Du bist hier::--64-Bit – Die besten System-Tools

64-Bit – Die besten System-Tools

64-Bit-Logo-80.png?nocache=1319392492113In diesem Artikel werden wir Ihnen die besten System-Tools, welches das 64-Bit-Betriebssystem zurzeit zu bieten hat, vorstellen.

Seit dem Windows 7 auf dem Markt gebracht wurde, werden fast alle neuen PCs mit einer 64-Bit-Version ausgestattet. Vorteil dieses Systems ist es, dass dieser bei der Version Home Premium bis zu 16 GByte Ram und bei den Versionen Professional, Ultimate und Enterprise sogar bis maximal 192 Gbyte Ram verwaltet kann.

Nun stellen sich jedoch vorerst zwei Fragen:

Besitze ich denn ein 64-Bit-Windows?

Um dieses herauszufinden, gehen Sie über das Windows-Symbol und klicken mit der linken Maustaste auf den "Computer-Button".

Zur Darstellung in Originalgröße Abbildungen anklicken.
01-System-64-Bit-470.jpg?nocache=1319392686524

Sobald Sie auf die Option "Eigenschaften" geklickt haben, bekommen Sie alle Basisinformationen über den Computer.
Dort finden Sie unter der Kategorie "System" folgende Information zu dem Systemtyp.

02-System-64-Bit-Anzeige-470.jpg?nocache=1319392760457

In unserem Fall verfügen wir über ein 64-Bit-Betriebssystem.

Ist denn 64-Bit überhaupt kompatibel mit meinem PC?

Falls man kein 64-Bit-Betriebssystem auf dem PC hat aber jedoch herausfinden möchte, ob
der PC 64-Bit kompatibel ist, hilft ein kleines Tool namens“
CPU-Z". Dieses Tool gibt Ihnen umfangreiche
Informationen zu dem Prozessor, Cache, Mainboard und Ram an. Nachdem Sie das Tool gestartet haben, gehen Sie über die Leiste
CPU.

11-System-64-Bit-kompatibel-470.jpg?nocache=1319392900136

Wenn Sie jetzt unter "Instructions" die Angaben "EM64T" oder "x86-64" finden, dann können Sie sich sicher sein, dass Ihr PC 64-Bit kompatibel ist.

Kommen wir nun zum eigentlichen Teil dieses Artikel: 64-Bit-System-Tools

Diese Tools haben die Aufgabe, Ihr System zu pflegen, Analysen durchzuführen, Daten zu retten oder gesperrte Dateien zu löschen.

Mydefrag

03-Mydefrag-Logo-80.gif?nocache=1319393028925
Mit diesem System-Tool für Windows 7 ist es für Sie möglich, Ihre Festplatte zu defragmentieren und zu optimieren. Hierbei handelt es sich um den Nachfolger des Tools "JkDefrag". Mydefrag ist sehr Ressourcen schonend und startet auf Wunsch auch von der Kommandozeile.
Aber nicht nur die Festplatte können Sie mit dem Tool defragmentieren. Es ist auch möglich Disketten, USB-Sticks und andere Laufwerke zu defragmentieren.

04-Mydefrag-Uebersicht-470.jpg?nocache=1319393047449

Das bereits vorhandene Defragmentierungs-Tool von Windows 7 ist gegenüber dem Tool Mydefrag um Längen unterlegen.

Downloadlink: Mydefrag

Recuva

05-Recuva-Logo-80.png?nocache=1319393232966
Mit dem System-Tools Recuva können Sie versehentliche gelöschte Dateien, ob nun vom PC, MP3-Player oder gar Digicam, in Windows 7 retten.
Die einzigen Schritte die Sie durchgehen müssen ist, das jeweilige Laufwerk auszuwählen, ob nun Festplatte oder Digicam,
und auf "Scan" zu klicken.

06-Recuva-Laufwerke.jpg?nocache=1319393250585

Nach einer kurzen Zeit bekommen Sie eine Übersicht über alle gefundenen gelöschten Dateien.

Download link: Recuva

Synctoy

07-Synctoy-Logo-200.jpg?nocache=1319393374468
Das System-Tool Synctoy für Windows 7 gleicht Dateien zwischen Ihren PC und einem USB-Medium ab. Während einer Synchronisation erkennt das System-Tool automatisch, ob Dateien doppelt vorhanden sind und kann weiterhin unterschiedliche Ordner miteinander kombinieren.

08-Synctoy-Uebersicht-470.jpg?nocache=1319393394526

Falls Dateien überschrieben werden sollen, kann man auf Wunsch die Originaldatei im Papierkorb sichern. Einziger Nachteil dieses System-Tools ist es, dass es nur eine englische Version für Windows 7 gibt!

Download link: Synctoy

Eraser

09-Eraser-Logo-200.jpg?nocache=1319393549626
Mit diesem System-Tool für Windows 7 können Sie sich sicher sein, dass gelöschte Dateien auch komplett vernichtet wurden.
Dieses Open-Source-Tool löscht zuverlässig alle Daten von Ihrem PC. Größte Stärke dieses Tools ist das zeitverzögerte Löschen.
So können Sie zum Beispiel einstellen, wann (Uhrzeit) der Cache Ihres Internet Browsers unwiderruflich gelöscht werden soll.
Somit haben Sie die Gewissheit, dass Ihre Daten nicht in die falschen Hände gelangen.

Download link: Eraser

HW-Monitor

Diese System-Tool für Windows 7,  von CPUID liest die Hardware-Sensoren Ihres PCs aus und zeigt diese Messergebnisse sehr detailliert an.

10-HW-Monitor-Informationen-470.jpg?nocache=1319393575737

Dieses Analyse-Tool für Windows 7 überwacht zum einen die Versorgungsspannungen des Netzteiles, die Drehzahl der Lüfter sowie auch die Temperaturen des CPUs oder der Grafikkarte.

Download link: HW-Monitor

Von |2011-10-27T10:59:56+00:00Oktober 27th, 2011|Kategorien: Windows 7|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar