Du bist hier::--Abgerundete Ecken in Photoshop erstellen

Abgerundete Ecken in Photoshop erstellen

Manchmal möchte man Bilder oder Grafiken mit abgerundeten Ecken erstellen, wie das geht wird hier beschrieben. In Photoshop öffnet man das abzurundende Bild. Dann markiert man mit "Strg+A" das ganze Bild.

Im Menü geht man jetzt auf "Auswahl/Auswahl verändern/Umrandung" und gibt je nach Bildgröße die Pixelanzahl der Umrandung ein. Je größer diese Pixelanzahl ist desto weicher wird der Übergang nach der Abrundung.
Wer überhaupt keinen Übergang haben will, muss sich einen Ausschnitt aus dem Bild markieren, der nach allen Seiten noch etwas Platz lässt.

Jetzt noch einmal unter "Auswahl/Auswahl verändern/" hier aber dann auf "Abrunden" und gibt dort die gewünschte Pixelanzahl ein.

Jetzt geht man auf "Auswahl" und "Auswahl umkehren" und schon kann man das abgerundete Bild in ein neues Bild kopieren.

Von |2018-07-25T14:46:17+00:00Mai 15th, 2006|Kategorien: Bildbearbeitung|1 Kommentar

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar