Du bist hier::--Anklopfen und Datenübertragung ?

Anklopfen und Datenübertragung ?

Wie sieht es denn mit dem optional moeglichen Anklopfsignal aus? Kann
es einem dabei den 10 MB Download raushauen, wenn jemand anruft, waehrend
man online ist? Dazu steht in der „Bedienungsanleitung für die neuen Komfortleistungen
im T-Net“:
„Wenn während eines Fax-/Modembetriebes jemans anklopft, kann es zu
Störungen in der Übertragung kommen. Daher vorher bitte die Funktion
Anklopfen sicherheitshalber ausschalten.“

Also vorher mit #43# ausschalten und danach
*43#.

Von |2018-07-25T14:56:22+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows98|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar