Du bist hier::--Apps über den neuen Microsoft Store von Windows 8 beziehen (mit Video)

Apps über den neuen Microsoft Store von Windows 8 beziehen (mit Video)

02-apps-ueber-den-neuen-microsoft-store-von-windows-8-beziehen-app-aussuchen-80.png?nocache=1331119882287Sicherlich kenn Sie schon die gängigsten Store über die Sie Apps beziehen können, allen voran der App Store von Apple. Mit Windows 8 integriert Microsoft erstmals einen Store für Apps direkt im eigenen Windows Betriebssystem. Erfahren Sie in diesem Artikel was Sie in diesem Store finden können und wie er bedient wird.

Einleitung

Standardmäßig wird der Microsoft Store bei jedem neuen Betriebssystem ab Windows 8 integriert sein. Anfangs kann man über diesen beispielsweise Spiele wie „Cut the Rope“ herunterladen. Das herunterladen und installieren funktioniert sehr einfach und geht schnell von statten. Später sollen auch ganze Office Suiten über diesen Store bezogen werden. So brauchen Sie die Software nicht mehr über irgendeinen anderen Shop kaufen, herunterladen und separat installieren. Außerdem werden alle Programme und Apps die im Store zur Verfügung stehen von Microsoft sicherheitstechnisch überprüft.

No YouTube Video ID Set

Microsoft Store

Geöffnet wird der Store über die blaue Kachel mit der weißen Einkaufstasche (1).

01-apps-ueber-den-neuen-microsoft-store-von-windows-8-beziehen-store-oeffnen-470.png?nocache=1331119898552

Im Store können Sie sich dann eine App Ihrer Wahl aussuchen. Haben Sie dies getan, so können Sie diese entweder gleich installieren (1) oder sich vorher noch Informationen einholen (2). Zum installieren benötigen Sie allerdings ein Microsoft Live Konto, egal ob die App kostenlos oder kostenpflichtig ist. Ist die App kostenpflichtig wird die Schaltfläche „Installieren“ (1) durch „Kaufen“ ersetzt und nebendran gibt es dann oftmals noch die Schaltfläche „Testen“.

02-apps-ueber-den-neuen-microsoft-store-von-windows-8-beziehen-app-aussuchen-470.png?nocache=1331119927240

Über die eigenen Einstellungen können Sie Ihre Live-ID (Microsoft Live Konto) entweder abmelden oder sich mit einer anderen ID anmelden (Benutzer wechseln). Zu den Einstellungen gelangen Sie wie gewohnt über das rechte Seitenmenü -> Einstellungen (Zahnrad). Oben sehen Sie dann die einzelnen Menüs speziell für den Microsoft Store.

03-apps-ueber-den-neuen-microsoft-store-von-windows-8-beziehen-konten-470.png?nocache=1331119941100

Fazit

Durch den neuen Microsoft Store war es noch nie so einfach sein Windows zu erweitern. Das suchen im Internet nach passenden Spielen oder Programmen hat somit ein Ende. Das herunterladen und installieren funktioniert mit einer passenden Internetverbindung sehr gut und ist auch sehr schnell. Kaufen Sie sich eine App, so wird diese über Ihre Live-ID abgerechnet, je nachdem welche Zahlungsmethoden Sie hinterlegt haben.

Von |2018-07-25T13:55:05+00:00März 7th, 2012|Kategorien: Windows 8|1 Kommentar

Über den Autor:

Ein Kommentar

  1. Flupo 7. März 2012 um 13:03 Uhr

    Naja, ganz so schnell und problemlos geht die App-Kauferei dann doch nicht.
    Ich habe hier einen Testrechner, der über einen Proxy-Server ins Netz geht. Surfen kann ich inzwischen, aber einige Apps nutzen offenbar Ports, die hier nicht durchgelassen werden.

    Zum Einen klappt die Benutzeranmeldung mit dem Microsoft-Konto nicht ("Sie müssen online sein…").
    Mit einem lokalen Konto und der Anmeldung im Shop startet die Installation der Apps zwar, wird aber nicht erfolgreich abgeschlossen. Der Text der Fehlermeldung ist abgeschnitten und hilft so nicht weiter. Man kann nur wiederholen, was wieder fehlschlägt.
    Buggy sind auch die Wetter-App und das Flipper-Spiel.

    Aufgefallen ist mir aber schon, dass der Name "Windows" für 8 eigentlich "Fullscreen" heißen müsste. Irgendwie muss auch der Blinden- und Sehschwachen-Verband an der Oberfläche mitgewirkt haben… 😉

    Ich werden mal zuhause testen.

    Gruß Flupo

Hinterlassen Sie einen Kommentar