Du bist hier::--Auflösung bei MIRO Treibern läßt sich nicht ändern

Auflösung bei MIRO Treibern läßt sich nicht ändern

Auflösung bei MIRO Treibern läßt sich nicht ändern Installieren Sie keinen Standard-Bildschirmtyp, sondern wählen einen Monitortyp aus. Sollte Ihr Bildschirm nicht aufgelistet sein und Sie haben auch keine Treiber-Diskette, wählen Sie einen ähnlichen (z.B. einen der NEC-Monitor).

Von |2018-07-25T14:50:39+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows95|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar