Du bist hier::--Ausfall des PDC (Primary Domain Controller).

Ausfall des PDC (Primary Domain Controller).

Ich habe einen Ausfall des PDC (Primary Domain Controller). Wenn im Netz der PDC für längere Zeit ausfällt, kann ein bestehender BDC die Aufgabe übernehmen, indem er zum PDC heraufgestuft wird.

Um aus einem BDC einen PDC zu machen selektiert man im Servermanager den BDC und wählt unter Computer den Punkt „Promote to Primary Domain Controller“.
Geht der ursprüngliche PDC wieder ins Netz, bemerkt er, daß ein PDC schon vorhanden ist und startet seine Server-Dienste nicht. Nun sollte man ihn über den Servermanager zum BDC konfigurieren, damit seine Datenbank mit der vom jetzigen PDC abgeglichen wird.

Wurde die Datenbank wieder abgeglichen, kann man die ursprünglichen Verhältnisse wiederherstellen, indem man den BDC zum PDC heraufstuft. Dadurch wird automatisch der jetzige PDC zum BDC.

Von |2018-07-25T14:47:43+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows NT|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar