Du bist hier::--Ausgeschaltete Netzwerkdrucker in einem WindowsNT

Ausgeschaltete Netzwerkdrucker in einem WindowsNT

Wenn Sie im Netz freigegebene Netzwerkdrucker haben, werden diese nach dem Ausschalten noch eine Stunde im Netz als verfügbar angezeigt. Das liegt an einer Standard-Einstellung in der Registry. Diese können Sie aber anpassen: Registrierungseditor starten.

HKEY_LOCAL_MACHINE\ System\ CurrentControlSet\ Control\ Print

Finden Sie den Eintrag „NetPrinterDecayPeriode“, der den Wert „3.600.000“ trägt. Diesen Wert können Sie nun durch einen anderen ersetzen, die Angabe erfolgt in Millisekunden.

Von |2018-07-25T14:51:45+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows NT|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar