Du bist hier::--Auslagerung der Kernel-Programmteile von WindowsNT

Auslagerung der Kernel-Programmteile von WindowsNT

Sind unter NT viele Programme gleichzeitig aktiv, kann es vorkommen, daß NT anfängt Teile des Kernels auszulagern. Das kann sich sehr negativ auf die Performanz auswirken. Registrierungseditor starten.

HKEY_LOCAL_MACHINE\ System\ CurrentControlSet\ Control\ Session Manager\ Memory Mangement

Ändern Sie den Wert „DisablePagingExecutive“.

0 -> Temporäres Auslagern ist erlaubt
1 -> Systemcode im RAM behalten (kein Auslagern)

Von |2018-07-25T14:54:16+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows NT|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar