Du bist hier::--Ausnahmefehler beim Öffnen/Schließen der Systemsteuerung

Ausnahmefehler beim Öffnen/Schließen der Systemsteuerung

Wenn an Ihrem Computer ein Scanner installiert ist, können eines oder mehrere der folgenden Symptome auftreten:
Die folgende Fehlermeldung wird eingeblendet, wenn Sie die Systemsteuerung öffnen oder schließen wollen oder wenn Sie aus den Netzwerkeigenschaften Netzwerkkomponenten entfernen und dann Windows 95/98 neu starten: Der schwere Ausnahmefehler 0E ist an Adresse 0028:C029F7A1 in VXD IFSMGR(04) + 0000D4F1 aufgetreten. Die aktuelle Anwendung wird beendet. Nach Auftreten dieser Fehlermeldung können Sie die Systemsteuerung weiterhin nutzen, aber evtl. ist das Lautsprecher-Symbol aus der Task-Leiste verschwunden. Das kann auch im abgesicherten Modus vorkommen.
Beim Starten von Windows 95/98 erscheint folgende Fehlermeldung: Der schwere Ausnahmefehler 0E ist an Adresse 028:C0282dB0 in VxD IFSMGR(03)+ 0000 CF7C aufgetreten. Die aktuelle Anwendung wird beendet.
Windows 95/98 Setup reagiert auf keine Eingaben mehr (hängt), wenn die Systemsteuerung konfiguriert wird. Diese Symptome können auftreten, wenn sich die Datei vhpscand.vxd im Windows\System-Ordner anstatt im Ordner Windows\System\Iosubsys befindet. LÖSUNG:
Zur Lösung dieses Problems gehen Sie wie folgt vor:
Klicken Sie auf „Start“, zeigen Sie auf „Programme“ und klicken Sie „Windows Explorer“ an.
Im Menü „Extras“ zeigen Sie auf „Suchen“ und klicken dann „Dateien/Ordner“ an.
Im Feld „Name“ geben Sie „vhpscand.vxd“ (ohne Anführungsstriche) ein und klicken dann auf „Jetzt suchen“.
Befindet sich die Datei Vhpscand.vxd im Windows\System-Ordner, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Vhpscand.vxd“ und klicken dann auf „Ausschneiden“.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner Windows\System\Iosubsys und klicken Sie dann auf „Einfügen“.
Computer neu starten.

Von |2018-07-25T14:48:52+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows98|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar