Du bist hier::--Autologin beim Starten von WindowsNT?

Autologin beim Starten von WindowsNT?

Wie kann man das Autologin beim Starten von WindowsNT unterbinden? Registrierungseditor starten.

Unter HKEY_LOCAL_MACHINESoftwareMicrosoftWindows NTCurrent VersionWinlogon

kann man mit dem Eintrag:

AutoAdminLogon: REG_SZ 1

ein automatisches Einlogen bewirken, man muß nur

DefaultUserName: REG_SZ <Benutzername>
DefaultPassword: REG_SZ <Paßwort>

und soll die Anmeldung über einen anderen Rechner erfolgen:

DefaultDomainName: REG_SZ <DomainName>

eintragen.

Tip: Es erscheint keine Anmeldebox mehr. Will man sich unter einen anderen Namen anmelden, muß man beim Startvorgang die SHIFT-Taste gedrückt halten. Dann wird man wieder nach Namen und Paßwort gefragt.

Hinweis: Wird in der Registry kein Paßwort eingetragen, funktioniert AutoLogin nur einmal und NT stellt danach „AutoAdminLogon“ wieder auf „0“. Angabe des Paßwortes ist also unbedingt erforderlich.
Bedenken Sie, daß dadurch das Paßwort für jeden sichtbar in der Registry steht !!!

Von |2018-07-25T14:47:43+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows NT|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar