Du bist hier::--Benchmark für PCs mit Windows 7 – Neues Internetportal Wei Share zum Leistungsvergleich

Benchmark für PCs mit Windows 7 – Neues Internetportal Wei Share zum Leistungsvergleich

00-Computer-Leistungsbewertung-unter-Windows7-Weishare-Logo-80.pngWie Sie die Leistung Ihres PCs mit Windows 7 überprüfen und vergleichen können, wird hier kurz und einfach mit Screenshots erklärt. Bei Windows 7 zeigt das Betriebssystem selbst einen Leistungsindex an. Neu ist nun eine Rangliste dieser Benchmark-Werte im Internet an Hand, der man vergleichen und sich die Besten ansehen kann.

Um den Leistungsindex Ihres PCs festzustellen, können Sie mit Windows 7 im Startmenü (im Screenshot die 1) unter Systemsteuerung (2) auf „System und Sicherheit“ (3) gehen.

Zur Darstellung in Originalgröße Abbildungen anklicken
01-Computer-Leistungsbewertung-unter-Windows7-am-eigenen-PC-470.png

Dort klicken Sie „System“ an.

03-Computer-Leistungsbewertung-unter-Windows7-am-eigenen-PC-3-470.png

Nun wird Ihnen das Gesamtergebnis ihres Leistungsindex schon angezeigt. Es ist allerdings kein Mittelwert aus verschiedenen Komponenten, sondern der schwächste Ihrer Werte auf einer Skala von 1,0 bis 7,9. Wenn Sie die Werte der Teilkomponenten Prozessor, Arbeitsspeicher, Grafik, Grafik (Spiele)und Primäre Festplatte erfahren möchten, können Sie auf den Leistungsindex klicken.

03-Computer-Leistungsbewertung-unter-Windows7-am-eigenen-PC-3-470.png

Nun zeigt Windows 7 Ihnen die genauen Benchmark-Werte auch der Teilkomponenten an.

04-Computer-Leistungsbewertung-unter-Windows7-am-eigenen-PC-4-470.png

Wenn Sie sich daraufhin informieren möchten, wie andere Computer mit Windows 7 abschneiden und welche in diesem Ranking die Besten sind, können Sie dies nun auf einem von Microsoft eingerichteten Internetportal tun. Sie finden dieses unter http://www.weishare.net. Um diese Seite anzeigen zu können, müssen Sie das kleine Tool „Microsoft Silverlight“ installieren, wenn Sie es noch nicht haben. Dies schlägt Ihnen jedoch die Seite von selbst vor und man muss zum Download nur auf den Button „Hier klicken und Installieren“ (1) und kurze Zeit später auf Datei speichern (2) gehen.

05-Computer-Leistungsbewertung-unter-Windows7-Installieren-von-Silverlight-470.png

Dann muss der Browser noch einmal geschlossen und neu gestartet werden  …

06-Computer-Leistungsbewertung-unter-Windows7-Silverlight-Installation-erfolgreich-470.png

… und wenn Sie nun auf weishare.net gehen, ist die Seite zu sehen. Man kann nun die Windows 7 Ranking-Listen nach den Ergebnissen anderer Computer durchsehen. Die Besten zeigt die Startseite auch gleich an. Nun kann noch einmal ein kleines Tool namens Wei Share installiert werden, wozu einen das Portal auffordert.

07-Computer-Leistungsbewertung-unter-Windows7-Installieren-von-Weishare-470.png

Das dauert auch nicht sehr lange und dann zeigt einem Wei Share den Windows-Leistungsindex auch ohne den umständlichen Umweg über die Systemsteuerung an (im Screenshot Kästchen 1). Eigentlich sollte man nun auch in der Lage sein, seinen eigenen Leistungsindex auf dieser Plattform anderen mitteilen zu können, damit die Seite mehr Daten zur Verfügung hat, indem man auf „add to weishare“ geht (Pfeil 2).

08-Computer-Leistungsbewertung-unter-Windows7-Weishare-Ergebnis.png

Die Betreiber versichern, dass hierbei keine persönlichen Daten übermittelt werden, sondern nur die für User relevanten Daten, wie gut der Computer mit Windows 7 „performed“. Das Übertragen der Daten funktioniert nicht immer. Zum Beispiel kann eine solche Fehlermeldung erscheinen.

09-Computer-Leistungsbewertung-unter-Windows7-Weishare-Error-470.png

Es ist aber auch so möglich das Portal zu durchsuchen, welche PCs die besten Ergebnisse bei diesem Benchmark erzielten. Auch in den einzelnen Unterkategorien oder nach einem System kann gesucht werden.

10-Computer-Leistungsbewertung-unter-Windows7-Weishare-Tops-470.png

Von |2018-07-25T14:34:48+00:00Oktober 5th, 2010|Kategorien: Windows 7|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar