Du bist hier::--Bildbearbeitungstool FastStone Image Viewer – Bilder per E-Mail versenden (sinnvoll verkleinern und packen)

Bildbearbeitungstool FastStone Image Viewer – Bilder per E-Mail versenden (sinnvoll verkleinern und packen)

00-FastStone-Image-Viewer-Logo-80.jpgEine mit Abbildungen versehene Beschreibung des sinnvollen Verkleinerns und Packens von Bildern und Übergabe für den Versand per E-Mail mit dem FastStone Image Viewer

Eine allgemeine Vorstellung des FastStone Image Viewers, die Systemanforderungen sowie eine Vorstellung der Benutzeroberfläche und der Menüpunkte kann in dem Tipp Alternativer Bildbetrachter FastStone Image Viewer – auch zur Bildbearbeitung nachgelesen werden.

Bilder per E-Mail versenden (sinnvoll verkleinern und packen)

Ob Urlaub, Familienfeier, Vereinstreffen oder einfach nur so, fotografiert wird eigentlich ständig und von jedem. Und natürlich werden diese Bilder nicht nur auf der Festplatte gehortet, sondern auch häufig per E-Mail verschickt. Der FastStone Image Viewer bietet hierzu eine recht komfortable Möglichkeit.

Die zu versendenden Bilder sind im rechten Fenster zunächst auszuwählen, zum Auswählen nicht nebeneinander liegender Bilder ist dabei die Strg-Taste gedrückt zu halten. Dann in der Menüleiste Datei aufrufen und E-Mail auswählen. Ein Schnellaufruf dieser Funktion kann über einfaches Betätigen der Tasten F6 erfolgen bzw. über das Brief-Symbol in der Symbolleiste.

Bei Deaktivierung der Option Größenänderung mittels JPEG erfolgt das Versenden in Originalgröße, was aber nur dann sinnvoll ist, wenn die Bilder später auch ausgedruckt werden sollen. Lässt man diese Option aktiviert kann man unter verschiedenen Standard-Größen wählen. Der vorgeschlagene Wert 640 x 480 ist zum nur mal Angucken meistens ausreichend, man kann sich bei der Auswahl aber auch an der Bildschirmauflösung des Empfängers orientieren. Dass die Seitenverhältnisse nicht übereinstimmen stört dabei nicht, der niedrigere Wert (Bildschirmhöhe) für die neue Größe wird immer auf die kurze Seite eines Bildes angewendet und ansonsten das Seitenverhältnis beibehalten. Bilder im Hochformat werden also bei gleichem Seitenverhältnis auf die gleichen Abmessungen reduziert wie Bilder im Querformat und Bilder mit abweichendem Seitenverhältnis werden nicht verzerrt.

Über Randeffekte hinzufügen kann man den Bildern noch verschieden glatte Rahmen und Schatten hinzufügen, was allerdings zu Lasten der sichtbaren Größe des eigentlichen Bildes geht. Andererseits sieht es natürlich irgendwie netter aus wenn die Bilder etwas gestaltet sind.

Mit Bild in eine Datei packen wird nach dem Erstellen der Bilder ein Zip-Archiv erzeugt welches alle Bilder enthält. Lässt man diese Option deaktiviert werden alle Bilder einzeln an die E-Mail angehängt.

Die Dateien für den Versand per Mail nochmals umzubenennen ist auch möglich, könnte aber eventuelle Nachbestellungen für Bilder in Originalgröße erschweren.

Einzelne Bilder wieder aus der Auswahl zu entfernen oder noch weitere hinzuzufügen ist zu diesem Zeitpunkt noch möglich und in der Vorschau kann man sich ansehen, wie die Bilder mit Rahmen dann aussehen werden.

Über Kopiere nach können die aufbereiteten Bilder bzw. das Zip-Archiv zunächst einmal gespeichert werden, bei Klick auf E-Mail versenden werden sie direkt an das Standard-E-Mail-Programm übergeben und dieses wird automatisch geöffnet, wobei die Dateien bereits an eine neue Nachricht angehängt sind.

(Zur Darstellung in Originalgröße die Abbildungen anklicken)
01-FastStone-Image-Viewer-E-Mail-Bilder-versenden-470.jpg
FastStone Image Viewer – E-Mail – Bilder versenden

Für folgende Funktionen des FastStone Image Viewers gibt es mit Abbildungen versehene Einzel-Tipps:

01. FastStone Image Viewer – Benutzeroberfläche und Menüs
02. Bilder von Speicherkarte herunterladen
03. Fotos automatisch oder manuell drehen
04. Bilder vergleichen und aussortieren
05. Bilder umbenennen (Stapel-Umbenennung)
06. Bildbearbeitung aus dem Vollbildmodus heraus
07. Bilder um einen beliebigen Winkel drehen
08. Bilder in einem gewünschten Seitenverhältnis zuschneiden
09. Bilder per E-Mail versenden (sinnvoll verkleinern und packen)
10. Bilderfolge erzeugen (Bilder aneinandersetzen)
11. Multipage aus ausgewählten Bildern erzeugen ( PDF / TIFF / GIF )
12. Kontaktbogen für Bilder-Ordner erzeugen ( PDF / JPEG / BMP / GIF / PNG / TIFF )
13. Vertonte Dia-Show erzeugen ( ausführbares EXE-File )
14. Screenshots erstellen und speichern
15. Texte und Markierungen in Screenshots oder Bilder einfügen

Hinweis: Trotz seiner einfach zu handhabenden verschiedenen Bildbearbeitungsfunktionen kann und will der FastStone Image Viewer kein vollwertiges Bildbearbeitungsprogramm sein. Benutzern mit höheren Erwartungen bzw. Anforderungen kann in diesem Fall z.B. das ebenfalls kostenlose Programm GIMP empfohlen werden.

Von |2018-07-25T14:35:12+00:00August 18th, 2010|Kategorien: Bildbearbeitung|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar