Du bist hier::--Bilder komprimieren mit Fast Image Resizer

Bilder komprimieren mit Fast Image Resizer

[imgr=Fast-Image-Resizer-Thumb-470.png]Fast-Image-Resizer-Thumb-80.png[/imgr]Diese bebilderte Anleitung zeigt Ihnen wie sie in wenigen Schritten mit dem Fast Image Resizer Bilder komprimieren. Per Drag and Drop komprimieren Sie Bilder aus Einfach- und Mehrfachauswahlen und sogar aus gesamten Ordnern.

Um Bilder zu komprimieren gehen Sie wie folgt vor. Öffnen Sie zunächst den Fast Image Resizer.

Schritt 1:
Stellen Sie zunächst die gewünschte Auflösung ein in die umgewandelt werden soll. Unter dem Punkt "Edit List…" können Sie die Liste anpassen und eigene Auflösungen konfigurieren.

(Zur Darstellung in Originalgröße Abbildungen anklicken)

01-Fast-Image-Resizer-Aufloesung-auswaehlen-470.png

Schritt 2:

Markieren Sie die Fotos die Sie umwandeln möchten (1) und schieben Sie Sie einfach in das Fenster des Fast Image Resizers (2).

02-Fast-Image-Resizer-Bilder-auswaehlen-470.png

Die Komprimierung startet nun.

03-Fast-Image-Resizer-Komprimierung-470.png

Ein Unterordner namens "resized" wurde erstellt (1) der alle komprimierten Bilder in der eingestellten Auflösung enthält (2).

04-Fast-Image-Resizer-Ordner-mit-komprimierten-Bildern-470.png

Standardmäßig erzeugt der Fast Image Resizer beim Komprimieren ein Unterordner namens "resized". Unter "Options" können Sie diese und weitere Einstellungen konfigurieren.

05-Fast-Image-Resizer-Options.png

1: Dateityp sowie Qualitätseinstellung
2: Zielordner für die komprimierten Bilder
3: Drehung der Bilder
4: Wie soll sich das Programm bei gleichen Dateinamen verhalten
5: EXIF Informationen aus den Originalbildern kopieren
Zusätzlich kann auch der Ausgabename angepasst werden.

Wurde bei der Installation das Kontextmenü erweitert, können Sie Bilder und Ordner markieren und einfach per "Senden an" komprimieren.

Zurück zur Übersicht:
Fünf Möglichkeiten um Bilder schnell zu komprimieren

Von |2018-07-25T14:33:14+00:00März 4th, 2011|Kategorien: Bildbearbeitung|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar