Du bist hier::--CDROM Treiber einbinden für MSDOS Modus

CDROM Treiber einbinden für MSDOS Modus

Hallo! Ich bin durch Zufall auf die Datei dostart.bat aufmerksam geworden… Scheinbar ermöglicht sie, Treiber füt den MS-Dos Modus von Win95 zu laden, welche beim eigentlichen Start von Windows nicht geladen werden. Das ist mir sehr recht, da so Maustreiber, etc. nur für den MS-Dos Modus geladen werden und nicht in der autoexec oder config.sys auftauchen. Mit den Sound-und Maustreibern ist mir das auch schon gelungen! Doch weiß ich noch nicht, wie ich die CD-Rom Treiber einbinden muß. Ist nicht ganz einfach was du da vor hast, da man in der dostart.bat zwar die MSCDEX.EXE laden kannst aber nicht den CD-Rom Treiber der normalerweise über die config.sys geladen wird. Also du kannst den CD-Rom Treiber immer in der config.sys laden und die MSCDEX.EXE in der dostart.bat. Oder mit dem Tool ctload.com (damit kann man Treiber nachträglich laden die eigentlich in der config.sys stehen)gibts unter http://www.conactive.com/win95/ nach DOS Tools 1.0 unter „Software“ schauen. Um die genauen Einträge in der dostart.bat und Config.sys zu finden installier einfach den Dos-CD-Rom Treiber auf eine Windows95 Startdiskette und schau die an was da in die Dateien eingetragen wurde.

Von |2018-07-25T14:53:21+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows98|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar