Du bist hier::--Creative D200 – Der Bluetooth Lautsprecher mit Power

Creative D200 – Der Bluetooth Lautsprecher mit Power

creative-d200-lautsprechersystem-80.jpg?nocache=1341999310547Nicht immer braucht man eine komplette Hi-Fi-Anlage! Nach diesem Test werden Sie sich sicherlich fragen warum der Creative D200 Lautsprecher noch nicht in Ihrem Wohnzimmer steht. Elegant, flexibel, toller Sound, dass beschreibt den folgenden Test am besten. Wer es genauer wissen will, der liest einfach weiter. 

Einleitung

Die D200 richtet sich an alle die satten Sound genießen möchten, auf eine große Hi-Fi-Anlage aber verzichten können. Im Gegensatz zu einer großen Anlage mit eventuell mehreren Bausteinen, kann man die Box von Creative ziemlich einfach umstellen, da man nur eine einfache Stromversorgung benötigt. Selbstverständlich kann die D200 keine CD einlegen und auch nicht am Fernseher angeschlossen werden, die meisten brauchen so etwas aber auch nicht. Die Bluetooth Schnittstelle kann beispielsweise ganz einfach das eigene Smartphone kabellos mit dem System von Creative verbinden. Über dieses Smartphone kann man dann unteranderem über den Musikdienst „Spotify“ sämtliche Musik aus dem Internet streamen und somit abspielen. Wer braucht da also noch CDs? Außerdem kann man einen MP3-Player, wie beispielsweise einen iPod, ganz einfach über die AUX-Buchse mit einem Kabel an die D200 anschließen.

No YouTube Video ID Set

Eigenschaften

Aufgrund des fehlenden Akkus und des fehlenden[imgr=creative-d200-lautsprechersystem.jpg]creative-d200-lautsprechersystem-200.jpg?nocache=1341999332708[/imgr] Batteriefaches, ist die D200 nicht dafür ausgelegt mobil zu sein. Aus diesem Grund spielt das Gewicht von 1,65 Kilogramm auch kaum eine Rolle. Da man bei diesem 406 x 101 x 93 mm großen Lautsprecher aber nur ein Kabel, für die Stromversorgung benötigt, kann man trotzdem öfters mal die Box umstellen. So könnte man Sie zum Frühstücken einfach in der Küche anschließen und abends wieder im Wohn- oder Schlafzimmer.

No YouTube Video ID Set

Fazit

Natürlich ist die D200 nicht so stimmgewaltig wie eine professionelle Hi-Fi-Anlage, aber das muss sie auch nicht sein. Schließlich ist sie schon für unter 100 Euro zu haben und braucht sich auch auf keinen Fall stimmlich zu verstecken. Allemal integriert sich dieser Lautsprecher in ein modernes Leben viel mehr als große und teure Anlagen. Musikliebhaber werden sich diese Box sicherlich nicht kaufen. Junge und/oder flexible Menschen werden die D200 aber zu schätzen wissen. Aber auch Menschen die sich gern mit Musik beschallen lassen möchten und dafür aber kein Soundstudium oder Hardwarestudium absolvieren möchten, gehören zu der Zielgruppe. Im Alltag ist selten etwas so unkompliziert. Man kommt in die Wohnung herein, Bluetooth mit einer Fingerbewegung einschalten und dann die Musik abspielen. Ganz eilige können Bluetooth einfach anlassen und das Gerät verbindet sich automatisch wenn die Box in der Nähe (Umkreis von 10 Metern) ist.

Von |2018-07-25T13:50:40+00:00Juli 11th, 2012|Kategorien: HW-Sonstiges|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar