Du bist hier::--Das Internet

Das Internet

Wie entstand das Internet und wie Funktioniert es? Das Internet

Wenn wir heute vom Internet reden, weiß eigentlich niemand so genau was damit gemeint ist.
Denn das Wort Internet als solches gibt es gar nicht, lediglich eine Definition dafür.
Entwickelt wurde das Internet von den Amerikanern die im Laufe des Kalten Krieges eine Menge Zeit und Geld darin investierten eine Möglichkeit zu schaffen womit Strategien und wichtige Informationen der Kriegsführung schnellstmöglich von A nach B weiter geleitet werden konnten.

Dies war der beginn des Internets.

Das Internet wurde von Zeit zu Zeit immer wichtiger, denn nach gewisser Zeit nutzen nun auch vereinzelt Firmen diese Möglichkeit des Datenaustausches.
Immer mehr Interesse entstand für diese einfache Form der Datenübertragung.
Nach gewisser Zeit wurde das Internet auch für Privatleute zur Verfügung gestellt um somit mit Leuten aus aller Welt zu kommunizieren.

Eine neue Marktform war geschaffen, denn durch das Internet ist nicht nur der Datenaustausch wichtiger Informationen ermöglicht worden, sondern von Zeit zu Zeit kommen ständig neue Anbieter die Ihre gemieteten Leitungen weiter vermieten um anderen Leuten den Zugang ins Internet zu ermöglichen.
Doch dies ist nur eine neue Form des Internet Marktes, sämtliche Händler ob groß oder klein bieten nun im Internet Ihre Waren und Dienste an.

Sämtliche Foren um Informationen wurden von Firmen und Privat Leuten errichtet um Hilfe und Lösungen für Ihre Thematik zu finden.

Doch auch das E-Mail verfahren wurde deutlich verbessert, neben dem Standard Outlook von Microsoft bieten auch sämtliche andere Firmen die Möglichkeit an bei Ihrer Homepage einen kostenlosen E-Mail Account einzurichten um somit mit Leuten aus aller Welt in Kontakt zu treten und diesen zu halten.
Wie schon Anfangs erklärt diente Anfangs das Internet nur dem militärischen Datenaustausch Netzwerk wichtiger Informationen welches auch erhalten bleiben sollte falls ein Atomschlag teile der Struktur zerstören sollte.
Nach und nach wurde diesen verfahren ausgebaut und viele Länder schlossen sich dem APRANet an.
1977 dann verfügt das so genannte APRANet welches Anfangs nur dem Militär dienen sollte über eine Satelliten, Funk und über das heute bekannte TCP/ IP Netzwerk.
Das Internet wie wir es heute kennen war geboren.
1991 wurde dann das World wide Web eingeführt womit im Internet zur Verfügung gestelle Daten Weltweit abgerufen werden konnten.

Doch wie Funktioniert dieses Internet und sein Datenaustausch eigentlich ?!

Das Internet transportiert Daten in Paketform. Jedes Datenpaket (IP-Paket) besteht aus bestimmten Teilen die jedoch genormt sind damit jeder diese Daten so empfängt damit diese zu dem gewünschten Nutzen übermittelt werden können.

Nun ist das Internet nicht einfach ein einheitliches Gebilde, sondern ein Zusammenschluss von verschiedensten Netzwerken und Datenverbindungen, die zusammen das World Wide Web bilden.
Eine Datei die wir über das Internet verschicken besteht auf verschieden Sachen,
an erster Stelle wäre da zum Beispiel die Kopfzeile auch Header genannt wo sich die Zieladresse des Empfängers befindet, jedoch ebenso auch der Absender.
Die Adresse die sich in der Kopfzeile befindet ist die so genannte IP Adresse die aus vier verschiedenen Zahlen besteht die jeweils durch einen Punkt getrennt ist.
An zweiter Stelle kommt dann der Inhalt des Paketes, das sind die Daten, die übertragen werden sollen. Woraus der Inhalt besteht ist unerheblich, einzig der Umfang pro Paket ist beschränkt. Größere Datenmengen müssen daher in viele einzelne Pakete verpackt werden, da die Größe der Pakete genormt ist damit alle auch das empfangen was von dem Absender verschickt werden.
Wenn z. B ein größeres Datenpaket verschickt wird, wird es automatisch in kleinere Datenpakete umgewandelt und Später bei dem Empfänger wieder zusammengesetzt sodass der Empfänger diese Datei oder Dateien ohne Probleme öffnen kann und zur Verwendung stehen.
Zum Schluss wäre dann noch die Prüfsumme die ebenfalls in jedem Paket enthalten ist,
sie dient dazu um fest zu stellen ob das Paket ordnungsgemäß übermittelt wurde, oder es bei der Übertragung zu Schäden kam.

Das Internet ist also ein Zusammenschluss aus Weltweiten Netzwerken und Verbindungen, die alle an so genannten Knotenpunkten zusammen laufen um miteinander kommunizieren zu können.
Wenn so ein Datenpaket versendet wird, kommt es jedoch nicht direkt bei dem gewünschtem Empfänger an sonder das Datenpaket oder die Pakete durchlaufen erst noch eine Menge Vermittlungsstellen (auch Router genannt).
Da jedes Land oder sogar verschiedene Knotenpunkte ihre eigenen Form hat die Paket zu verpacken da Weltweit verschiedene Vernetzungen bestehen.
Somit ist es üblich das Pakete häufig bei den Zwischenpunkten neu verpackt werden und über verschiedene Leitungen in verschiedene Richtungen weiter gesendet werden um somit gebrauchsfähig bei dem Empfänger zu landen.
Für die endgültige Entschlüsselung und Zusammenführung der Pakete und des Paketes ist zu guter letzt der Empfänger Computer verantwortlich.
Ebenso ähnlich läuft es bei dem World Wide Web ab,
Das World Wide Web arbeitet nach dem bekannten client- server- Modell. Ein Web-Server ist ein Programm, das auf einem Rechner läuft und dessen Aufgabe es ist, Web-Dokumente an jene Computer weiterzugeben, die diese angefordert haben. Ein Web-Client ist ein Programm, das auf einem Computer als Schnittstelle zwischen den angeforderten Dokumenten und dem Benutzer dient (sog. Browser(Internet Explorer, Mozilla Firefox, Opera).
Hier ein Beispiel :

1. Ein Benutzer fordert durch Anklicken eines Hyperlinks ein Dokument von einem Web-Server an
2. Der Web-Client stellt die Verbindung zum Computer her (spezifiziert durch eine Internet-Adresse) und fragt das Web-Serverprogramm nach einer bestimmten Web-Seite
3. Der Web-Server antwortet, indem er die angeforderte Seite an das Web-Client-Programm sendet
4. Das Web-Client-Programm stellt die erhaltenenen Informationen dar.
Damit die Kommunikation zwischen den einzelnen Server funktioniert wird dafür eine genormte Sprache verwendet, diese kennen wir als http was soviel bedeutet wie HyperText Transmission Protocol was auf Deutsch soviel wie Übertragungsprotokoll bedeutet. Welches dafür verwendet wird damit die Kommunikation zwischen zwei Webserver Funktioniert.

Von |2018-07-25T14:43:58+00:00Januar 28th, 2008|Kategorien: NW-Sonstiges|3 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar