Du bist hier::--Das neue Entertainment Angebot von Microsoft Windows 8 (mit Video)

Das neue Entertainment Angebot von Microsoft Windows 8 (mit Video)

logo-das-neue-entertainment-angebot-von-microsoft-windows-8-80.png?nocache=1331209664626Windows war noch nie dafür bekannt ein echtes Entertainmentwunder zu sein, viel mehr gab Windows da die Verantwortung an Unternehmen wie beispielsweise Apple ab. Mit Windows 8 hat Microsoft aber eine neue Qualität in diesem Segment erreicht, wie sich das auf Windows 8 auswirkt erfahren Sie in diesem Artikel. 

Einleitung

Microsoft hat bei Windows 8 nicht nur den Microsoft Store eingeführt, sondern auch einen Musik und einen Video Store. So kann man über die beiden Apps Musik und Video nicht nur seine eigenen Inhalte abspielen, sondern eben auch neue Inhalte ganz bequem über eine Microsoft Live-ID kaufen. 

No YouTube Video ID Set

Entertainmentpaket ausprobiert

Als erstes müssen Sie eine der beiden Apps öffnen, entweder Musik oder Video. Beide gleichen sich übrigens im Aufbau, nur das bei der einen App eben  Musik abgespielt und gekauft werden kann und bei der anderen eben Videos.

01-das-neue-entertainment-angebot-von-microsoft-windows-8-app-auswahl-470.png?nocache=1331209678650

Die Steuerung funktioniert wie bei jeder anderen Windows 8 App entweder über das Scrollrad oder eben durch den Balken am unteren Displayrand. Ein Menü erhalten Sie auch hier über den Rechtsklick.

02-das-neue-entertainment-angebot-von-microsoft-windows-8-musik-app-470.png?nocache=1331209695585

Haben Sie sich ein Album oder einen einzelnen Song ausgewählt, so bekommen Sie Bilder und zusätzliche Informationen zu diesen nach einer Auswahl angezeigt. Scrollen Sie wieder hier hin und her, so können Sie sich ein spezielles Lied auswählen und dieses dann probehören, bevor Sie es kaufen.

03-das-neue-entertainment-angebot-von-microsoft-windows-8-musik-kaufen-470.png?nocache=1331209712241

Das gleiche Prinzip gilt auch für die Video App. Vom Aufbau ist sie identisch, nur eben mit Videoinhalten. Hier ändern sich nur die Ansicht, wenn Sie sich gleich mehrere Filme auf einmal anzeigen lassen. Hier gibt es auch noch den Unterschied, dass die Videos auch geliehen werden können.

04-das-neue-entertainment-angebot-von-microsoft-windows-8-vide-app-470.png?nocache=1331209726657

Fazit

Gepaart mit dem Microsoft Store machen die beiden Musik und Videos Apps dem größten Mitspieler „iTunes“ echte Konkurrenz.  Auch über die Microsoft Apps können nun Multimediainhalte bezogen werden. Sie können aber auch ganz einfach als moderne Bibliotheken oder Multimediaplayer genutzt werden. Die Bedienung und vor allem das Design gefallen sehr.

Von |2018-07-25T13:55:05+00:00März 8th, 2012|Kategorien: Windows 8|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar