Du bist hier::--Datum als Feld in Dokumentvorlagen in Winword?

Datum als Feld in Dokumentvorlagen in Winword?

Erstelle ich eine Dokumentvorlage z.B für Rechnungen und füge:
Würzburg, den…… ein und dann als Feld Datum und Uhrzeit, dann
errreiche ich, dass das Formular beim öffnen immer das aktuelle Datum
trägt ist ja auch wichtig, weil die Rechnung ja das heutige Datum
tragen soll…..

Soweit so gut nun öffne ich diese Vorlage um eine Rechnung zu
schreiben und speichere sie dann unter dem Namen Rechnung.doc ab.
Auch noch gut.

Nur möchte ich jetzt 3 Monate später diese Rechnung.doc öffnen, dann
trägt die Rechnung das Datum des aktuellen Tages und ich will die
Rechnung ja so wie ich sie verschickt habe behalten…..

Also wäre es doch zweckmässig, wenn sich das Datum in der Vorlage
aktualisieren würde, es aber in einer dadurch erzeugten Rechnung nicht
mehr täte… so stelle ich mir auch den Zweck dieser Funktion vor…. Das Feld „AktualDat“ liefert das aktuelle Datum (sic),
das Feld „ErstellDat“ das Erstelldatum des Doc-Files,
das Feld „DruckDat“ das Druckdatum,
das Feld „SpeicherDat“ das Speicherdatum.

Von |2018-07-25T14:56:37+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows98|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar