Du bist hier::--Der große VDSL T-Home Entertain Erfahrungsreport

Der große VDSL T-Home Entertain Erfahrungsreport

t_home_entertain_vdsl_80.jpgAn dieser Stelle wollten wir eigentlich unsere Erfahrungen mit dem neuen Angebot der Telekom „T-Home Entertain Comfort“ in Zusammenhang mit einem VDSL Anschluss beschreiben.

Leider war es der Telekom aus technischen Gründen nicht möglich uns den bestellten Anschluss innerhalb von 4 Wochen im Kerngebiet der Hauptstadt zu schalten, weshalb wir auf die Berichterstattung verzichten müssen da ein Termin für einen funktionsfähigen VDSL Zugang nicht absehbar ist.

Das Produkt scheint doch mit sehr heißer Nadel gestrickt zu sein, da auf die Probleme bei der Bestellung prompt technische Probleme folgten.

Wer also schnell einen neuen Breitbandanschluss sucht sollte im Moment auf ein anderes Produkt und/oder einen anderen Anbieter zurückgreifen.

Hinweis:

Wer beim Wechsel, wie wir, für eine Übergangszeit offline geschaltet wird, dem können wir die UMTS Lösungen von O2 und Fonic empfehlen.

Von O2 Online gibt es eine UMTS Flatrate mit einer Prepaid Karte. Dort kostet der Zugang über UMTS als Flatrate im Monat 25 Euro (o2 LOOP S/M/L Online)

Von fonic gibt es eine Tagesflatrate zum Preis von 2,50 Euro pro Tag, ebenfalls im UMTS Netz.

Von |2018-07-25T14:43:22+00:00Oktober 29th, 2008|Kategorien: DSL|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar