Du bist hier::--E-mail über eine Webseite empfangen und verschicken

E-mail über eine Webseite empfangen und verschicken

Ausfürhliche Erklärung wie man E-Mails über einen Internet Browser verschickt oder empfängt.
Um überall auf der Welt auch ohne eigenes e-mail Programm E-Mails versenden/empfangen zu können wurden Internetseiten angeboten mit denen man mit jedem Internetbrowser seine E-Mails verwalten kann.
Diese Seiten/Anbieter kann man mit jedem beliebigen Internet Browser wie dem Internet Explorer oder Firefox besuchen und seine E-Mails versenden/abrufen auch ohne eigenes E-Mail Programm.
Dabei ist es auch egal mit welchen Internet Provider man mit dem Internet verbunden ist. Hierfür benötigt man Dienstanbieter wie:

www.gmx.de
www.web.de
www.googlemail.de
www.hotmail.de

Bei diesen Anbietern kann man sich kostenlos eine e-mail Adresse einrichten lassen. Diese Anbieter bieten auch noch andere Dienste wie, mail per FAX, mail aufs Handy … an, die dann kostenpflichtig sind.
Bei den meisten kann man sich die E-Mail auch auf eine andere E-Mail Adresse weiterleiten lassen. Alle Einstellungen kann man in einem normalen Internet Bowser machen.
Hotmail z.B. bietet auch an andere E-Mail Server automatisch ab zu rufen. So kann man auch sein Konto bei T-Online oder anderen Internet Providern über einen Internet Browser abrufen.
Wer seine e-mails trotzdem mit einem E-Mail Programm abrufen will kann das auch bei diesen Diensten machen.

Alles über e-mail, ausführlich erklärt mit Schritt für Schritt Anleitungen für die meisten Anbieter

Von |2018-07-25T14:43:47+00:00Juni 2nd, 2008|Kategorien: E-Mail/Outlook|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar