Du bist hier::--Einzüge und Abstände – Word 2010 Absatzformatierung

Einzüge und Abstände – Word 2010 Absatzformatierung

[imgr=msword.png]msword-80.png?nocache=1308829531919[/imgr]In diesem Artikel geht es speziell um die Einzüge und Abstände in der Absatzformatierung bei Word. Beispielhaft wird erklärt wie Sie diese Option verwenden können.

Einzüge und Abstände

Unter der Ausrichtung kann man sich eine Linie vorstellen, die die Textzeilen ausrichtet. Es gibt vier Grundarten nach denen man ausrichten kann. Auf der anderen Seite der Zeile befindet sich der sogenannte Flattersatz.

Um Änderungen beim Einzug und beim Abstand vorzunehmen, müssen Sie erst auf das kleine Kästchen, das hier mit der Zahl 1 gekennzeichnet ist, klicken. Dadurch wird sich ein weiteres Fenster öffnen, bei dem man die Einstellung bei Einzug und Abstand machen kann (Siehe Zahl 2). Das ganze wird durch einen Klick auf "OK" bestätigt.

(Zur Darstellung in Orginalgröße Abbildung anklicken)
Microsoft-Office-2010-Word-Absatzformatierung-Abstand_und_Einzug-470.png?nocache=1308829442002

Damit können Sie die Einzüge und Abstände in Word verwenden.

Zurück zur Übersicht: Absatzformatierungen in Word 2010

Von |2018-07-25T14:22:33+00:00Juni 23rd, 2011|Kategorien: Textverarbeitung|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar