Du bist hier::--Faxen übers Netz mit Windows95 ?

Faxen übers Netz mit Windows95 ?

Das mit 95 gelieferte Faxprog hat die Option
„Ander Benutzer duerfen das Faxmodem benutzen“
(sinngemaess). Wie kann ich jetzt eine alte Maschine als
Faxserver einrichten? Nach dem Einrichten der Option
erscheint ein freigegebener Ordner ..\Netfax.
Wenn aber jemand uebers Netz faxen will,
muesste er doch das Modem als (Fax)Drucker
lokal installieren koennen, ein (Fax)Drucker erscheint
aber gar nicht… Auf dem zweiten Rechner Exchange installieren, dort den
Dienst Microsoft Fax hinzufügen und die Eigenschaften
ändern:

Modem->Hinzufügen->Netzwerk-Faxserver->ok

Im Dialog dann den Freigabenamen eingeben als
\\computername\freigabename (eine Suchfunktion hielt
MS dabei wohl für unwichtig .

Jetzt dürfte auf dem zweiten Rechner ein Fax-Drucker
zur Verfügung stehen.

Von |2018-07-25T14:50:23+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows98|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar