Du bist hier::--Firefox Profil Backup erstellen und wiederherstellen mit FEBE

Firefox Profil Backup erstellen und wiederherstellen mit FEBE

Anleitung wie mit dem Firefox Addon FEBE das komplette Firefox Profil gesichert wird, darunter auch die Addons und die gespeicherten Passwörter. Zuerst installieren Sie das Addon FEBE (Firefox Environment Backup Extension), konfigureren es und sichern Ihr komplettes Firefox Profil. Im Anschluss wird das erstellte Backup zurückgesichert. Beides wird detailliert erklärt.

Lassen Sie sich nicht von der Anzahl der einzelnen Schritte verunsichern, der komplette Schritt der Sicherung und Rücksicherung dauert keine 10 Minuten.

Schritt 1:
Öffnen Sie Firefox und klicken Sie unter Extras auf Addons.

(Zur Darstellung in Originalgröße Abbildungen anklicken)
01-Firefox-Addon-Installieren-470.png
01 – Firefox Addon hinzufügen

Schritt 2:
Geben Sie unter (1) "febe" ein und klicken Sie auf "Zu Firefox hinzufügen"(2)

02-Febe-hinzufuegen-470.png
02 – Addon installieren

Schritt 3:
Bestätigen Sie die Softwareinstallation indem Sie auf "Jetzt installieren" klicken.

03-Software-Installation-bestaetigen-470.png
03 – Sicherheitswarnung bestätigen

Schritt 4:
Nachdem das Addon installiert ist klicken Sie auf "Firefox neu starten".

04-Firefox-neustarten-470.png
04 – Firefox neustarten

Firefox wird nun neu gestartet und das Addon in das Menü integriert.

Schritt 5:

Wählen Sie unter Extras(1), Febe(2) den Menüpunkt Febe Einstellungen(3) aus.

05-febe-konfigurieren-470.png
05 – Febe konfigurieren

Schritt 6:
Wenn Sie ein persönliches Passwort für Firefox konfiguriert haben, müssen Sie dieses nun eingeben, damit FEBE die
gespeicherten Passwörter sichern kann.

06-Benutzer-Passwort-eingeben-470.png
06 – Passwort eingeben

Schritt 7:
Klicken Sie in den Febe – Einstellungen zunächst auf Ordner und dann auf durchsuchen. Sie legen jetzt den Speicherort
für das Backup fest.

07-Zielordner-fuer-Sicherungsdaten-auswaehlen-470.png
07 – Speicherort festlegen

[imgr=08-Ordner-auf-Desktop-erstellen-470.png]08-Ordner-auf-Desktop-erstellen-200.png[/imgr]Schritt 8:
Klicken Sie auf Desktop und auf Ordner erstellen, wählen Sie einen geeigneten Namen und bestätigen Sie mit "Ok".

Sie können auch einen anderen Ort für die Speicherung des Ordners verwenden, z.B. gleich auf einem USB Stick.

Schritt 9:
Wählen Sie unter den Febe Einstellungen "Optionen" (1), dann wählen Sie bei Art der Sicherung "Komplettes Profil" (2) und bestätigen Sie abschließend mit "Ok" (3).

09-Komplettes-Profil-Sichern-470.png
09 – Backup Art auswählen

Febe ist nun fertig konfiguriert.

Schritt 10:
Die Sicherung wird nun durchgeführt in dem Sie unter Extras(1), Febe(2) den Menüpunkt "Sicherung durchführen" (3) auswählen.
10-Sicherung-durchfuehren-470.png
10 – Sicherung durchführen mit Febe

Nach der Sicherung erhalten Sie einen Statusbericht.

Rücksicherung

Um das komplette Profil z.B. nach einer Neuinstallation oder einem Betriebssystemwechsel zurück zu sichern, wiederholen Sie zunächst die Schritte 1 – 4 um Febe wieder zum Firefox Browser hinzuzufügen.

Schritt 11:
Um das Profil wiederherzustellen, klicken Sie unter "Extras" auf "Febe" und auf "Profil wiederherstellen".

11-Backup-wiederherstellen-470.png
11 – Profil wiederherstellen

Schritt 12:
Schließen Sie die Warnmeldung (1). Da das Backup nicht in dem aktuell geöffneten Profil wiederhergestellt werden kann (weil dies gerade in Benutzung ist), legen Sie ein neues Profil unter (2) an.
12-Profil-erstellen-470.png
12 – Neues Profil anlegen

Schritt 13:
Nun wählen Sie das soeben erstellte Profil (1) aus. Klicken Sie dann auf "Select local backup to restore" (2).

13-erstelltes-Profil-auswaehlen-470.png
13 – Firefox Profil auswählen

Schritt 14:
Navigieren Sie mit dem Explorer zu ihrem gespeichertem Profil (1) und öffnen Sie es (2). (In diesem Beispiel liegt der Ordner mit dem Profil wieder auf dem Desktop).

14-Gespeichertes-Profil-auswaehlen-und-oeffnen-470.png
14 – Gespeichertes Profil auswählen

Schritt 15:
Klicken Sie auf "Start profile restore". Im oberen Teil sehen Sie noch einmal die Zusammenfassung, welches Backup auf welches Profil übertragen wird.

15-Backup-Wiederherstellung-starten-470.png
15 – Profil wiederherstellen

Schritt 16:
Bestätigen Sie die FEBE Warnung mit Ok.

16-Backup-starten-470.png
16 – Warnung bestätigen

Das Profil ist nun wiederhergestellt. Im letzten Abschnitt legen Sie das soeben erstellte Profil, mit Ihren wiederhergestellten Daten, als Startprofil fest.

Schritt 17:
Klicken Sie auf "Firefox start options".

17-Firefox-Startprofil-festlegen-470.png
17 – Profil Start Optionen von Firefox ändern

Schritt 18:
Wählen Sie "Use newly restored or current selected profil" (1) aus um das ebend wiederhergestellte Profil als Standardprofil zu setzen und bestätigen Sie dies mit "Ok" (2).

18-Neues-Profil-festlegen-470.png
18 – Backup Profil als Standardprofil setzen

Febe verlangt abschliessend noch nach einem Neustart den sie mit "OK" bestätigen müssen.

Nun haben Sie das komplette Firefox Profil gesichert. Mit Febe haben Sie aber weit mehr Möglichkeiten: Sie können z.B.: auch nur einzelne Teile wie die Links oder Passwörter sichern.

Von |2018-07-25T14:34:16+00:00Dezember 7th, 2010|Kategorien: Windows 7|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar