423 Aufrufe
Gefragt in HW-Sonstiges von Mitglied (557 Punkte)
Hallo,

ich habe mal eine Frage. Also ich habe ein Notebook von Dell und
leider ist die Garantie schon abgelaufen sonst würde ich es ja an Dell
schicken. Mein Problem ist das der Bildschirm beim Hochfahren noch
sichtbar ist kurz un sich dann ausschaltet. Es liegt nicht daran das
er auf den Externen Bildschirm schaltet das hab ich auch erst gedacht.

Weiß jemand was das sein könnte. Laut Dell Support soll es das
Display sein was defekt ist. Jedoch würde er doch dann auch beim
Hochfahren auch nichts anzeigen oder?

Würde mich freuen wenn mir hier jemand noch einen Rat geben könnte
was ich noch testen könnte bevor ich vielleicht viel Geld für ein neues
Display bezahle und der Fehler dann trotzdem noch bestehn würde.

Gruß
Hajo

PS: Auf dem Laptop ist derzeit Windwos XP Pro installiert

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet von Mitglied (557 Punkte)
Hallo,

also ich werde nun mal demnächst schauen das ich mal eine
neue Festplatte einbaue und hoffe das ich dann vielleicht wieder
mit dem Notebook arbeiten kann.

@ Franky1909

Ich habe schon mal ganz frisch installiert mit Orginal BS und
auch mal das BIOS ganz sauber neu installiert. Was ich noch dazu
sagen kann ist das wenn ich es länger nicht benutzte, weil es ja nervig
ist immer einen Monitor mit zu schleppen, ist das es am anfang noch
auf dem Display was zu sehen gibt und erst nach kurzer bzw etwas
längerer Zeit aber max 30Min ist dann das Display schwarz. Liegt das
nun am Display oder an der Festplatte weil es nun zu warm wird?

Ich hoffe ich finde mal hier einen Laden der mir falls es nicht an der HD
liegen sollte eine Auskunft geben kann was es kostet neues Display
einzusetzen. Leider konnte ich nicht schauen ob vielleicht nur der
Anschluß zwischen Display und dem Kabel was vom MB zum Display
geht am Display vielleicht lose ist. denn ich wollte nicht rumbrechen.

Sollte noch jemand einen Tip haben bin ich gerne bereit den auch
noch zu problieren.

Gruß
Hajo
...