1.6k Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von phlip Mitglied (231 Punkte)
Hallo zusammen,

jedes Mal, wenn ich eine bestimmte Excel 2013-Datei öffnen möchte, werde ich aufgefordert, Links zu aktualisieren. Mir wird auch angezeigt, zu welchen beiden Dateien diese Links bestehen sollen.

Allerdings habe ich das komplette Tabellenblatt markiert, alles kopiert und mit der Option "als Werte einfügen" wieder eingefügt, damit kann es eigentlich keine externen Links mehr geben.

Außerdem habe ich die Formeln des Tabellenblatts mit der Suchfunktion nach dem Dateinamen durchsucht und ebenfalls keine Treffer erzielt. Dennoch wird mir auch nach dem Speichern und erneuten Öffnen wieder die Aufforderung zum Updaten externer Links angezeigt.

Via Google habe ich nur den umgekehrten Fall gefunden, dass Links vorhanden sind, aber die Aufforderung nicht kommt oder abgestellt werden soll. Das hilft mir aber nicht weiter.

Ich freue mich über Eure Lösungsvorschläge.

VG Phlip

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (15.2k Punkte)
Hallo Philip,

über das Menüband Daten - Verknüpfungen bearbeiten (Excel 2007) hast du die Möglichkeit dir die Verknüpfungen in der Arbeitsmappe anzeigen zu lassen und kannst sie auch löschen.
Gibt es vielleicht ausgeblendete Arbeitsblätter?

Gruß

M.O.
0 Punkte
Beantwortet von phlip Mitglied (231 Punkte)
Hallo zusammen,

ich bin in Excel 2013 analog zu M. O.s Beschreibung vorgegangen, aber das Problem besteht auch nach dem Speichern, Schließen und erneuten Öffnen fort. Versteckte Tabellenblätter kann ich ausschließen.

Habt Ihr weitere Ideen?


@ M. O.: Bitte entschuldige meine späte Antwort. Ich muss die E-Mail-Benachrichtigung übersehen haben und habe Deinen Hinweis daher erst jetzt gesehen.

VG Phlip
0 Punkte
Beantwortet von coros Experte (3.9k Punkte)
Hallo Philip!

Schau mal im Menüband „Formeln“ im "NamensManager" nach. Eventuell ist dort ein Name definiert, der sich auf ein anderes Tabellenblatt bezieht. Kommt oft vor, wenn man z.B. Tabellenblätter aus einer anderen Datei kopiert.

MfG
Oliver
[sub]Jeder mach was er will, keiner was es soll, aber alle machen mit[/sub]
...