3.9k Aufrufe
Gefragt in Windows 10 von 4ndy Mitglied (199 Punkte)
Guten Morgen.
Ich habe Windows 10 64 bit.
Am Dienstag war ja der große Update-Tag.
Seitdem habe ich das Problem:

"das update konnte nicht eingerichtet werden"

Nach mehrmaligem Hochfahren kommt dann die Meldung Update
konnte nicht geladen werden, Einstellungen werden rückgängig
gemacht.

Ich habe NICHTS verstellt und so!!!

Wie ist das erkenne,macht das Update das Problem:
Kumulatives Update für Windows 10 Version 1511 für x64-basierte
Systeme (KB3172985)

Wie gehe ich jetzt weiter vor?

Ich habe es manuell installiert,klappt auch nicht!!
Das Update ist immer noch verfügbar auch wenn ich das Update
installiere.
Es ist immer wieder da!!
Siehe Screenshot:
fs5.directupload.net/images/160715/w7k8blkz.jpg

Lg und danke für die Hilfe.

11 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (21.4k Punkte)
0 Punkte
Beantwortet von 4ndy Mitglied (199 Punkte)
Habe ich schon ein paar mal durchlaufen lassen.
Wird repariert und fertig.
Bekomme trotzdem das Update nicht rauf.
Danke für deine Hilfe.

LG
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (21.4k Punkte)
Hallo 4ndy,

versuch mal, das Update manuell zu installieren:
it-blogger.net/post/Kumulatives-Update-KB3172985-fuer-Windows-10.aspx

Gruß
computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von
Ich habe es manuell installiert,klappt auch nicht!!
0 Punkte
Beantwortet von 4ndy Mitglied (199 Punkte)
Habe ich auch getan,auch ohne erfolg @computerschrat

LG
0 Punkte
Beantwortet von 4ndy Mitglied (199 Punkte)
Ich bekomme auch das neue Update nicht rauf.

https://www.computerbase.de/downloads/sicherheit/windows-10-
kumulatives-update/
0 Punkte
Beantwortet von
Kann man dieses in der Liste der Updates nicht deaktivieren ?
Ist mir unter Windows 7 auch verhasst , und jetzt dies wo Windows an die
Hardware gebunden ist , wo man nicht ein Backup von einem fremden MB
aufgespielt werden kann !
Da zweifelt man so langsam aber sicher am Fortschritt der
Bettriebssystementwicklung , den meines Erachtens sollte gerade dies
zurück gehn - schade
0 Punkte
Beantwortet von
Mit diesem updates-ausblenden-so-gehts_42474">Tool von Microsoft selbst.
Geht das.
0 Punkte
Beantwortet von
Link geht wohl Irgendwie nicht.
Google mal nach: windows 10 updates ausblenden
0 Punkte
Beantwortet von
KB3172985 sollte man nicht einfach "ausblenden". Es ist das große Juli Update, welches diverse Sicherheitslücken schließt.

Gibt es weitere Fehlermeldungen? Im Updateverlauf sollte das Update als Fehlgeschlagen mit Fehlernummer stehen
evtl. auch mal ins Windows Eventlog schauen
Welcher Virenscanner wird verwendet? Evtl. vor der Installation komplett deaktivieren.
...
...