192 Aufrufe
Gefragt in HW-Sonstiges von
Hallo zusammen,

entschuldigt bitte Themenüberschrift, ich wusste es nicht anders zu
beschreiben.

Ab und zu hängt mein kompletter Rechner kurz für 1-2 sek (egal ob im
Spiel oder im [xurl=http://www.supportnet.de/faqsthread/2368971|Kein Internet? Die ultimativen Lösungsschritte]Browser[/url] oder im Explorer) dann ertönt von der [xurl=http://www.supportnet.de/ssd|SSD Festplatte einbauen und optimieren]Festplatte[/url]
her ein Geräusch als für sie Starten / anfangen sich zu drehen. Ich habe
2 SSDs (eine fürs OS und Programme und eine für Spiele) und 2 HDDs
(Für alle möglichen Daten) eingebaut. Auf dem Rechner läuft Windows
10 Pro und Crystal Disk Info sagt alle Festplatten seien in einem "Guten"
Zustand.
Kann mir evtl. hierbei jemand weiterhelfen?

Viele Grüße,
Jan

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (18.3k Punkte)
Hallo Lazy131,

da wird eine der HDDs in den Schlafmodus gegangen sein und jetzt will ein Programm Daten von der Platte lesen, die nicht im Cache stehen. Dann muss die Platte erst anlaufen und das kann locker die 1-2 Sekunden ausmachen. Erst dann können die erforderlichen Daten gelesen werden und danach gehts weiter.

Versuche herauszufinden, in welchen Situationen das passiert, dann kannst du eventuell finden, welche Daten das sind und diese Daten auf eine der SSDs verlagern.
Alternativ kannst du auch der Platte verbieten, in den Schlafmodus zu gehen. Das kannst du über die Energieeinstellungen des PC machen.

Gruß
computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo Computerschrat,
vielen Dank für deine Antwort,
ich habe die Zeit bis sich die Festplatte ausschaltet mal erhöht. Stand
vorher auf 2min und jetzt ist sie auf 20. Ich werde weiter beobachten.
Viele Grüße
...