355 Aufrufe
Gefragt in E-Mail Outlook von
Hallo,

letzte Woche hatte ich ja ein großes Echo für mein Problem mit dem Notebook das nicht mehr in Win 10 lief...

Jetzt habe ich ein neues :-)

Das einzigste Problem noch besteht mit Outlook.

Das alte hatte die 2010er Version, das neue hat Outlook 2016.
Gibt es eine Möglichkeit von der alten Platte ( per USB habe ich da vollen Zugriff ) zumindest das Adressbuch zu kopieren ? Oder gar die pst ?

Wäre für Hilfe sehr Dankbar!

9 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von
Echt jetzt?!
Deine andere Frage lässt du kommentarlos stehen, wo man dir auch zur Rettung der PST-Datei einiges vorgeschlagen hat.

[quote]Wäre für Hilfe sehr Dankbar![/quote]Fake News???
0 Punkte
Beantwortet von
Ja echt jetzt..

Mit den Antworten komme ich so nicht klar. Welcher Outlook -Ordner ? Ich will mit ja die neue Kiste nicht gleich wieder tillen...

Das neue Notebook ( Asus VivoBook Pro 17 ) läuft sauschnell, alles installiert, auch Office 2 16, und rübergespielt. Nur Outlook muss ich noch machen.
Im schlimmsten Fall halt kein Adressbuch...
0 Punkte
Beantwortet von
Im alten Outlook exporieren in eine pst Datei.
z.B. Posteingang, Kontakte etc.
Im neuen Importieren aus pst Datei fertig.
0 Punkte
Beantwortet von
neues outlook starten
alte datendatei (pst) öffnen
rüberkopieren, was du behalten willst (gute gelegenheit zum aufräumen)
0 Punkte
Beantwortet von
Es wäre vielleicht hilfreich gewesen den "alten" Thread zu [url=http://www.supportnet.de/t/2510857]verlinken[/url]

Cioa
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo,

das "alte" Outlook ist auf einer HD mit defektem Win 10. Da kann ich auf herkömmliche Weise keine .pst mehr erzeugen. An diese Platte komme ich mit USB ran, kein Thema.

Aktuell suche ich nach einer Lösung die .pst im alten Outlook zu erzeugen / kopieren etc.

Wie die dann ins neue gespielt wird,weiß ich ja.

Hier der Link zum Problem mit dem Win10:


http://www.supportnet.de/t/2510857



Vielen Dank!
0 Punkte
Beantwortet von
wurde doch dort schon beschrieben
wenn es noch keine pst gibt, dann versuche Outlook über den Taskmanager zu starten (Outlook.exe liegt irgendwo im C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\OfficeXX)
wenn das funktioniert dann die Kontakte in eine pst [url=https://support.office.com/de-de/article/exportieren-von-kontakten-aus-outlook-10f09abd-643c-4495-bb80-543714eca73f#ID0EAABAAA=2010]exportieren [/url]
dann im neuen Outlook wieder [url=https://support.office.com/de-de/article/importieren-von-e-mails-kontakten-und-kalendern-aus-einer-outlook-pst-datei-431a8e9a-f99f-4d5f-ae48-ded54b3440ac?ui=de-DE&rs=de-DE&ad=DE]importieren[/url]
je nachdem wie Outlook eingerichtet war existieren aber evtl. bereits entsprechende psts die du nur wieder importieren musst.
Der Pfad müsste in etwa der sein:
[i]C:\Dokumente und Einstellungen\<Benutzername>\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook[/i]
kann je nach OS Version/Sprache und Office Version auch etwas abweichen
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo, pst-Dateien können problemlos vom alten auf den neuen Rechner übertragen werden. Hierfür muss erstens die pst-Datei auf den neuen Rechner in den Outlook-Ordner übertragen werden und anschließend in Outlook eingestellt werden, dass Outlook entsprechend auf diese pst-Datei zugreift.
0 Punkte
Beantwortet von
@ausblick:

Ich hab die pst, der Pfad hat mir geholfen. Jetzt läuft alles bestens :-)
Danke!!!

Ende es Threads :-)

54.4k Fragen

233k Antworten

6k Nutzer

...