Windows 10 Mobile Center funktioniert nicht

70 Aufrufe
Gefragt 13 Jun in Windows 10 von susili Mitglied (653 Punkte)
Hallo, benötige das Mobile Center nach langer Zeit mal wieder um unser uralt Navi auf den neuesten Stand der Software zu bringen. Und nun startet das Programm zwar aber nur das Startbild und dann kommt nichts mehr.

Unser Rechner 64 bit  von 7 auf 10 geupdatet - kann uns jemand helfen oder ein alternativ Programm entfehlen ?

LG Susi

6 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet 14 Jun von computerschrat Profi (17,921 Punkte)
Hallo Susi,

da fehlt ein Dienst in Windows 10, der nicht gestartet wurde. Zur Lösung mach folgendes:

Klick auf Start und gib ein Dienste. Du bekommst dann die entsprechende App oben in der Liste angeboten. Starte diese Dienste-App. In der Liste der Dienste suchst du dann nach "Windows Mobile 2003-basierte Gerätekonnektivität" Klick mit der rechten Maustaste auf diese Zeile und wähle Eigenschaften. Klicke dann im folgenden Dialog auf den Tab "Anmelden" und wähle hier aus "Lokales Systemkonto" Übernimm mit OK. Klicke dann auf "Starten" und schließe den Dialog mit OK. Anschließend sollte das Mobile Gerätecenter funktionieren.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet 14 Jun von susili Mitglied (653 Punkte)
Super probiere ich morgen gleich mal aus. Danke schön
0 Punkte
Beantwortet 15 Jun von susili Mitglied (653 Punkte)
So hat funktioniert nach deiner Anleitung - freu ganz dolle - aber ein kleines Problem hab ich noch: ich soll den flash Speicher komplett löschen aber..... habe keine Berechtigung. Hast du da auch noch einen Tipp für ?

LG Susi
0 Punkte
Beantwortet 15 Jun von computerschrat Profi (17,921 Punkte)
Hallo Susi,

danke für die Rückmeldung. Freut mich, dass Teil eins jetzt funktioniert. Mit Flash-Speicher ist vermutlich eine  Speicherkarte des Navi gemeint. Ist das eine Meldung, die aus dem Mobile Device Center? Was es damit auf sich hat, weiß ich nicht. Sag mal, wie das Navi heißt, vielleicht findet sich dann eine Lösung.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet 15 Jun von susili Mitglied (653 Punkte)
Das Navi ist ein Falk N200  also uralt :-)
0 Punkte
Beantwortet 15 Jun von computerschrat Profi (17,921 Punkte)
Hallo Susi,

da habe ich leider keine Ideen. Vielleicht findet sich im Forum noch jemand, der dieses Navi hat oder selbst die Vorgehensweise zum Update kennt.

Viel Erfolg und Gruß computerschrat
...