65 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von czerno Einsteiger (22 Punkte)

Guten Morgen liebes Forum,

ich habe folgende Tabelle:

A B C D E F
Name Vorname Abteilung Titel Datum 1 Datum 2
Mustermann Birgit Einkauf Materialwirtschaft 01.03.2018 03.03.2018
Mustermann Max Personalwesen Payroll 15.05.2018 16.05.2018
Mustermann Birgit Einkauf Bestellwesen 01.06.2018 02.06.2018
Beispiel Hansi FiBu Kreditorenbuchung 15.02.2018 15.03.2018

Die Buchstaben sind die entsprechenden Spaltenüberschriften.

Mein Ziel ist nun folgendes ich möchte in einem neuen Tabellenblatt in der gleichen Arbeitsmappe eine Auflistung haben.

Heißt, wenn ich das Suchkriterium Mustermann, Birgit eingebe, soll er alle Datensätze auflisten welche Mustermann Birgit betreffen.

An sich Quasi eine Auflistung der Daten. Mit dem SVerweis hat es bisher nicht geklappt, da hier ja nur ein Datensatz bearbeitet bzw. aufgelistet werden kann.

Hat jemand eine Lösung?

Grüße und Danke!

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von xlking Einsteiger (19 Punkte)

Hallo czerno,

versuch es mal so: Angenommen du hast in Tabelle 2 den zu suchenden Nachnamen in A1 und den zu suchenden Vornamen in B1. Dann kannst du z.B. in A3 die folgende Formel eingeben:

=WENNFEHLER(INDEX(Tabelle1!A:A;KKLEINSTE(WENN(Tabelle1!$A$1:$A$99=Tabelle2!$A$1;WENN(Tabelle1!$B$1:$B$99=Tabelle2!$B$1;ZEILE($X$1:$X$99)));ZEILE(X1)));"")

Das ist eine Matrixformel. Die Eingabe musst du mit STRG+SHIFT+ENTER abschließen.
Dann einfach nach rechts und nach unten kopieren.

Die Datumsspalten musst du dann natürlich noch als Datum formatieren.

Ach ja. Vielleicht noch eine Quellangabe falls du mehr wissen willst:
http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=28

Gruß Mr. K.

0 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (12.9k Punkte)

Hallo czerno,

du kannst dir dazu auch mal diesen Link anschauen: http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=30

Gruß

M.O.

...