181 Aufrufe
Gefragt in Windows 7 von milli24 Einsteiger (53 Punkte)
Habe noch ein ähnliches Phänomen bei etwas umfangreicherer Formel Summenprodukt. Es wird immer einer zu wenig gezählt. Hier mal die Formel:

 Worksheets("TabStat").Range("b2").FormulaLocal = "=SUMMENPRODUKT(((ArbTab!$C$2:$C$" & letztezeile & "=""Herr"")+(ArbTab!$C$2:$C$" & letztezeile & _
  "=""Frau""))/ZÄHLENWENN(ArbTab!$B$2:$B$" & letztezeile & ";ArbTab!$B$2:$B$" & letztezeile & "))"

Hier bin ich vollends mit meinem Latein am Ende, und bräuchte Unterstützung. Danke im Voraus, und Gruß milli

22 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (13.2k Punkte)

Hallo Milli,

die Übernahme der Combobox hatte ich natürlich nicht in die Beispieldatei mit eingearbeitet sad.

Hier ist die entsprechende geänderte Datei: Download

Gruß

M.O.

0 Punkte
Beantwortet von milli24 Einsteiger (53 Punkte)
Vielen Dank für die Unterstützung. Genau diese Lösung hatte ich gesucht. Dafür nochmal Danke und Gruß Milli
...