156 Aufrufe
Gefragt in Windows 7 von milli24 Einsteiger (53 Punkte)
Habe noch ein ähnliches Phänomen bei etwas umfangreicherer Formel Summenprodukt. Es wird immer einer zu wenig gezählt. Hier mal die Formel:

 Worksheets("TabStat").Range("b2").FormulaLocal = "=SUMMENPRODUKT(((ArbTab!$C$2:$C$" & letztezeile & "=""Herr"")+(ArbTab!$C$2:$C$" & letztezeile & _
  "=""Frau""))/ZÄHLENWENN(ArbTab!$B$2:$B$" & letztezeile & ";ArbTab!$B$2:$B$" & letztezeile & "))"

Hier bin ich vollends mit meinem Latein am Ende, und bräuchte Unterstützung. Danke im Voraus, und Gruß milli

22 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (12.6k Punkte)

Hallo Milli,

die Übernahme der Combobox hatte ich natürlich nicht in die Beispieldatei mit eingearbeitet sad.

Hier ist die entsprechende geänderte Datei: Download

Gruß

M.O.

0 Punkte
Beantwortet von milli24 Einsteiger (53 Punkte)
Vielen Dank für die Unterstützung. Genau diese Lösung hatte ich gesucht. Dafür nochmal Danke und Gruß Milli

54.4k Fragen

233k Antworten

6k Nutzer

...