59 Aufrufe
Gefragt in Smartphone von besign2 Mitglied (664 Punkte)

Hallo miteinander,

ich habe ein Samsung Galaxy S5 neo, welches in Kürze einem neuen Galaxy S8 Platz machen wird. Das alte Handy will ich aber trotzdem zukünftig als Navi weiterverwenden.

Nun stellt sich mir die Frage, ob ich für die von mir gewünschten Verkehrs- bzw. Staumeldungen in jedem Fall zwingend eine DUAL-Sim brauche? Geht das mit den Daten für die o.a. Meldungen nicht eventuell auch über Kopplung mit dem neuen S8?

Ich frage das, weil noch nicht klar ist, ob ich bei der Vertragsverlängerung zu dem neuen S8 auch eine DUAL-Sim bekomme, mit der ich dann ja das Datenvolumen auf 2 Handys aufteilen könnte…

Wisst Ihr mehr? Danke für eure Rückmeldung.

LG besign2 

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (19k Punkte)
ausgewählt von besign2
 
Beste Antwort
Hallo besign2,

du kannst auf dem S8 W-LAN Tethering einrichten. Damit gibst du die Internetverbindung des S8 für Dein eigenes W-Lan frei. Das S5 neo verbindet sich mit diesem W-Lan und kann dann die erforderlichen Daten holen. Damit braucht nur das S8 eine SIM Karte.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von steffen2 Experte (3.7k Punkte)
und während der Autofahrt dann beide an den USB zum aufladen. Sonst kommst du nicht weit.

54.4k Fragen

233k Antworten

6k Nutzer

...