42 Aufrufe
Gefragt in NW-Sonstiges von
Hallo,

ich habe ein Telegärtner Patchfeld an der Wand:

(Das hier:   https://www.elektro-wandelt.de/?cl=details&anid=40d48d9974d66d278.62536413&adword=pla/Teleg%C3%A4rtner/00611&adword=DE/Shopping%20|%20Beta%20|%20DE&gclid=CjwKCAiA0O7fBRASEiwAYI9QAuFcGQTz_LfrRMj91zJqRHkzBzLqWUCBgsix78LxikIVNPKx-30VExoCt70QAvD_BwE   )

Da ich gerade dabei bin mir einen Switch anzuschaffen, überlege ich, ob es nicht ein schickeres Patchfeld gibt (z.B. von Netgear) ... wenn man nun die Abdeckung vom Telegärtner Patchfeld abnimmt, sieht man zwei 6-er Boxen, in denen die Anschlüsse sind. Kann man die einfach herausnehmen und woanders wieder einsetzen ohne das ganze Patchfeld neu aufzulegen? Also: rausnehmen, wo anders rein stecken. Zumachen. Fertig. ??

Danke!

me.

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (21.4k Punkte)
Hallo,

wenn nach Entfernen des Gehäuses die Abschirmung komplett erhalten bleibt, spricht nichts dagegen. Achte aber darauf, dass das metallgehäuse nicht mit anderen Leitungen, auch nicht Masse oder Schutzleiter in Kontakt kommt. Andernfalls kannst du dir Störungen ins Netzwerk holen. Gefährliche Spannungn liegen mindestens nicht drauf, du kannst die Gehäuse auch im Betrieb sorgenfrei anfassen.

Bei dem Telegärtner Patchfeld könntest du mit dem Herausnehmen Probleme bekommen, weil das eine Kabelzuführung auch von unten erlaubt. Dann gehen die Kabel möglicherweise durch Gehäusedurchbrüche, so dass du sie entweder doch herausnehmen, oder das Gehäuse zerschneiden musst.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von strauss Experte (3.9k Punkte)
Wie ich aus einem anderen Beitrag gelesen hab sind das ja "nur" 6 Doppeldosen.

Wenns vernünftig werden soll, dann besorg dir einen kleinen Serverschrank mit Patchfeld und Switch (1000er) und leg die 12 Kabel neu auf.

Dort kannst du auch gleich noch die Telefonleitung mit auflegen und ersparst dir gleich noch die Telefondose (Störsicherheit)

Du häätest dann in dem Schrank mit Sicherheit auch noch Platz für einen Server (ab 2HE >> Höheneinheit) und den Router.

12 Kabel mit einem LSA Werkzeug auflegen ist in ca 1 Stunden erledigt. Sieht auf jeden Fall professioneller aus,als ein Patchfeld mit "Bastelgehäuse"

Mfg Micha
...