42 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von
Ich habe eine rieseige excel-Datei und muss täglich mehrmals darin suchen, da aber auch andere darauf zugreifen und nichts verändern sollen, aber auch suchen dürfen, gibt es für uns ein allgemeines Problem. Die Suche von Excel funktioniert nur eingeschränkt - heißt: Excel findet sowohl das Tabellenblatt als auch die Zeile, allerdings muss ich diese dann eigenständig suchen und kann nicht wie in einem ungeschützen Dokument auf den Eintrag klicken und werde zur Zelle geleitet.

Habt ihr eine Idee?

5 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (13.2k Punkte)

Hallo Sarah,

habt ihr die Arbeitsmappe freigegeben?

Gruß

M.O.

0 Punkte
Beantwortet von
Hallo M.O.,

nein, die Arbeitsmappen sind alle ebenfalls geschützt und nicht freigegeben.

VG Sarah
0 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (13.2k Punkte)
Hallo Sarah,

dann würde ich mal versuchen, die Arbeitsmappen freizugeben, das ermöglicht nämlich das Arbeiten mehrer Nutzer mit einer Arbeitsmappe. Probiere mal, ob die Suchfunktion dann wie gewünscht funktioniert.

Gruß

M.O.
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo M.O.,

das ist ja eine nette Idee und fürht zum Ziel, aber genau darum geht es ja. Ich kann und darf die Arbeitsmappen nicht freigeben und suche trotzdem nach einer Möglichkeit die Suchfunktion ohne Probleme zu nutzen.

VG

Sarah
0 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (13.2k Punkte)
Hallo Sarah,

du kannst die vorhandene Datei ja mit einem Passwort vor Änderungen schützen (im Speichern unter Fenster auf Tools klicken und dann bei Allgemeine Optioen - Kennwort zum Ändern ein entsprechendes Kennwort eingeben). Die so geschützte Datei kannst du dann freigeben. Freigeben bedeutet in diesem Zusammenhang nur, dass mehrere Benutzer gleichzeitig auf die Datei zugreifen können. Die Suchfunktion funktioniert in der mit Schreibschutz geöffneten Datei wie gewohnt.

Du kannst es ja erst einmal mit einer Testdatei ausprobieren.

Gruß

M.O.
...