70 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von
Hallo zusammen,

ich möchte ein Kombinationsfeld mit 3 Drop Down Einträgen erstellen und je nach Auswahl nur die nötigen Spalten einblenden.
Wie müsste ein Makro aussehen, dass Spalte B+C bzw. A+C bzw. A+B ausgeblendet werden und beim Wechsel der Option die ausgeblendeten wieder angezeigt werden?

Sorry, das ist sicher ganz einfach, aber ich kenne mich mit Makro´s leider viel zu wenig aus.

Vielen lieben Dank für eure Hilfe

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (13.6k Punkte)
ausgewählt von halfstone
 
Beste Antwort

Ich nutze für so etwas gern "Benutzerdefinierte Ansichten". Die findest du im Menüband "Ansicht".

Die Schaltfläche öffnet ein Dialogfenster, über dass sich neue Ansichten hinzufügen lassen:

Ich hab die vier gewünschten Ansichten eingestellt und über die Hinzufügen-Schaltfläche angelegt.

Dann habe ich ein Kombinationsfeld aus den Formularsteuerelementen eingefügt. Die vier Optionen stehen bei mir im Bereich O2:O5. Als Ergebnisfeld habe ich O7 genutzt.

Jetzt noch ein Makro erstellen und mit dem Dropdown verknüpfen (Rechtsklick auf dem Dropdown - Makro zuweisen).

Sub Makro1()
'
' Ergebniszelle prüfen und je nach Wert Ansicht umschalten
'
Select Case Range("O7").Value
Case 1
    Debug.Print "alles"
    ActiveWorkbook.CustomViews("alle Spalten").Show
Case 2
    ActiveWorkbook.CustomViews("ohne A+B").Show
Case 3
    ActiveWorkbook.CustomViews("ohne A+C").Show
Case 4
    ActiveWorkbook.CustomViews("ohne B+C").Show
End Select
End Sub

Gruß Flupo

0 Punkte
Beantwortet von
Das ist genau das, was ich gesucht hab! Allerbesten Dank

Ich kannte die benutzerdefinierten Ansichten noch gar nicht. Wieder was gelernt!
...