49 Aufrufe
Gefragt in Grafikkarten von
Hallo,
ich würde gerne die Grafikkarte des Multimedia PC M55/M56 wechseln schaffe es aber nicht das Gehäuse zu öffnen.
Hat da wer einen Tipp für mich?
Würde ihn ungerne zu einem Fachmann bringen, da mir dieser zu teuer ist.

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (20.7k Punkte)
Hallo,

wenn du auf die Rückseite schaust, siehst du links ganz am Rand oben und unten je eine Kreuzschlitzschraube. Die musst du lösen. Anschließend kannst du das Seitenteil nach hinten schieben und dann zur Seite hin abnehmen.

Vorher natürlich PC herunterfahren und sämtliche Kabel abziehen.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (13.6k Punkte)
Bearbeitet von flupo

Hier kannst du dir das auch im Video angucken:

https://www.youtube.com/watch?v=_hyuxEZAN9Q

Man kann sehr gut sehen, dass die Seitenwand recht straff von den Haken gehalten wird. Wenn das nach hinten Schieben mit normaler Handkraft nicht klappt, kann man auch an der Rückseite versuchen, mit einem Schraubenzieher etwas zu hebeln. Manche Gehause haben dafür sogar eine kleine Aussparung, in die ein Schraubenzieher reinpasst:

Gruß Flupo

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (20.7k Punkte)
aber Vorsicht: das Bild ist ein Beispielbild eines anderen Rechners und zeigt die normale, aber in diesem Fall die falsche Seite. Dieser PC wird auf der anderen Seite geöffnet, also von hinten gesehen auf der linken Seite.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (13.6k Punkte)

Rechts bekommt man nur mit Bohrmaschine auf, weil da alles vernietet ist. cool

Die "falsche" Seite ist ein typisches Zeichen für Rechner nach dem BTX-Standard.

Gruß Flupo

...