54 Aufrufe
Gefragt in Windows 10 von addeguddi Mitglied (562 Punkte)
Hallo

folgendes Problem habe ich. in den Zellen C3 bis C5 stehen Namen in den Zellen E3 bis E5 werden Zahlen aus Addition übernommen. In den Zellen J3 bis J5 sollen die Namen nach Größe aufgelistet werden wenn eine Zahl in den Zellen E3 : E5 steht wenn nichts diesen Zellen steht sollen auch die Zellen E3:E5 leer bleiben.

Zum anschauen hier eine Liste zum anschauen. In dieser Liste sind Formeln die angewendet habe aber mich nicht zu meinem Erfolg geführt haben.

In der Hoffnung, das mir jemand die richtige Lösung mitteilen kann, Danke ich jetzt schon einmal.

https://filehorst.de/d/cAzECnjo

Gruß Adde

5 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet von m-o Profi (15.2k Punkte)
ausgewählt von halfstone
 
Beste Antwort
Hallo Adde,

ich hoffe, ich habe dich richtig verstanden.

Formel für Zelle J3: =WENNFEHLER(SVERWEIS(KGRÖSSTE($A$3:$A$5;1);$A$3:$C$5;3;FALSCH);"")

Formel für Zelle J4: =WENNFEHLER(SVERWEIS(KGRÖSSTE($A$3:$A$5;2);$A$3:$C$5;3;FALSCH);"")

Formel für Zelle J5: =WENNFEHLER(SVERWEIS(KGRÖSSTE($A$3:$A$5;3);$A$3:$C$5;3;FALSCH);"")

Enthält eine Zelle keine Zahl, wird auch kein Name angezeigt.

Gruß

M.O.
0 Punkte
Beantwortet von addeguddi Mitglied (562 Punkte)

Hallo Guten Morgen M.O.

heartlichen Dank für die Lösung die auch klappt wenn ich die Zahlen in den Zellen a3 bis a5 händig eingebe. Da aber in diesen Zellen eine Formel ist, die Addiert, erscheint automatisch eine und da funktioniert es leider nicht da die Zelle nicht leer ist. Kann man dies auch mit einer Formel beheben? 

Noch eine Frage. 

Habe versucht diese Formel für die Zellen a25 bis a28  und a25 bis c28 zu verwenden da ging es gar nicht. Bedeutet die 3 vor dem Falsch die Zeile?

LG Adde

0 Punkte
Beantwortet von addeguddi Mitglied (562 Punkte)
Nochmals ich,

habe Lösung erstellt und das Klappt jetzt so wie ich es mir gedacht habe. Die Lösung ist.=WENN(SUMME($V$12+$V$16)=0;"";SUMME($V$12+$V$16)) danach bleibt die Zelle leer bei Zahl 1 oder 2 erscheint der Name.

Gruß Adde
+2 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (15.2k Punkte)
Bearbeitet von m-o
Hallo Adde,

kurz zur Funktionsweise von SVERWEIS:

Die erste Zahl (hier die Formel KGRÖSSTE) gibt das Suchkriterium an.

Der zweite Teil der Formel (hier $A$3:$C$5) gibt den Bereich an, in dem das Suchkriterium (muss immer in 1. Spalte des Bereichs stehen) mit den auszulesenden Daten steht

Die dritte Zahl (hier 3) gibt an, aus welcher Spalte der Suchmatrix das Ergebnis geliefert werden, hier also die 3. Spalte (= Spalte C mit den Namen)

Und FALSCH bedeutet, dass eine genaue Übereinstimmung gesucht werden soll.

Das kannst du auch alles in der Hilfe zu der Funktion SVERWEIS nachlesen.

Wenn du die Formel auch auf andere Bereiche anwenden willst, musst die Suchmatrix und ggf. die Ergebnisspalte anpassen.

Gruß

M.O.
0 Punkte
Beantwortet von addeguddi Mitglied (562 Punkte)
Herzlichen Dank M.O.

für diese Information. Mit deiner Lösung funktioniert es ganz SUPER

Gruß Adde
...