57 Aufrufe
Gefragt in Windows 10 von
Ich habe eine Email mit PDF- Anhängen erhalten. Die PDF's habe ich auf den Desktop gezogen u. umbenannt.

Anscheinend haben sich dabei 2 Dateien überschnitten, ohne dass ich es bemerkt habe. Danach habe ich die

Datei in einen Ordner gezogen. Allerdings war sie dann 2 x vorhanden. Dann wollte ich sie wieder löschen u.

bekomme ständig den Hinweis "Element wurde nicht gefunden". Es befindet sich an einem anderen Ort!

Kann mir bitte jemand einen einfachen Tipp geben, wie ich diese 2 PDF's wieder löschen kann?

Vielen Dank im Voraus.

5 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (21.2k Punkte)
Hallo Blackhawk,

klick mal mit der rechten Maustaste auf die Dateien und wähle Eigenschaften. Was steht dort unter Ort? Sind die Einträge gleich?

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo,

in allen 3 PDF's steht Laufwerk "D"/mein Vorname/Dokumente/Unterordner!

Einträge sind gleich, Größe O Bytes.
0 Punkte
Beantwortet von
Ich habe gerade versucht die PDF's mit "unlocker" zu löschen!

Geht nicht. So ein Problem mit löschen von PDF hatte ich noch nie.

Hat noch jemand eine Idee?
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (21.2k Punkte)
Hallo Blackhawk,

du kannst versuchen, die Dateien im abgesicherten Modus zu löschen. Den abgesicherten Modus erreichst du recht einfach über msconfig -> Start -> Startoptionen: Abgesicherter Start

und dann neu starten.

Wenn sich die Dateien auch im abgesicherten Modus löschen lassen, dann geht es spätestens, wenn du das System mit einer Linux-Live-CD startest.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo,

ich habe mir von einem Computerprofi per Fernwartung helfen lassen! Danach muss ich zugeben, dass ich das

so nicht hin bekommen hätte. Leider waren mir die Tipps hier im Forum zu ungenau.

Meine Frage hat sich also eledigt!
...