63 Aufrufe
Gefragt in Bildbearbeitung von heiko1985 Einsteiger_in (36 Punkte)

Hallo zusammen,

bei Microsoft Office 2010 war der Picture Manager mit dabei, mit dem man Bilder anzeigen und bearbeiten konnte. Ich habe den immer benutzt, wenn ich mehrere Bilder, z. B. Screenshots,

  • auf einmal
  • mit denselben Werten
  • pixelgenau

zuschneiden wollte.

In der Firma haben wir nun Office 2016, was den Picture Manager nicht enthält. Und Zusatzprogramme dürfen wir nicht installieren. Es stehen nur Windows 10 Enterprise und Office 2016 zur Verfügung.

Gibt es vielleicht eine Möglichkeit oder einen Weg, den ich noch nicht gefunden habe, um die Bilder zuzuschneiden?

Danke und Gruß

Heiko1985

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (21.5k Punkte)

Hallo Heiko1985,

laut Microsoft ist die App Fotos ein Nachfolger der Picture Managers. Ich kenne beide nicht, aber Fotos ist fester Bestandteil von Win10, so dass du die App einfach mal testen kannst.

Gruß computerschrat

0 Punkte
Beantwortet von heiko1985 Einsteiger_in (36 Punkte)
Hallo computerschrat,

danke. Leider bietet "Fotos" keinen meiner genannten Punkte.

Man kann immer nur ein Bild auf einmal zuschneiden. Und das auch nur freihand, nicht pixelgenau.
0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (13.9k Punkte)
Pixelgenaues Zuschneiden geht mit dem überarbeiteten MS Paint. In der Statusleiste am unteren Rand sieht man die Größe des Bildes beim Verschieben der Marker.

Aber auch hier kann man immer nur ein Bild auf einmal bearbeiten.

Gruß Flupo
0 Punkte
Beantwortet von heiko1985 Einsteiger_in (36 Punkte)
Ja, ich mag Paint und nutze es auch dafür. Leider eben nur ein Bild auf einmal.
...