22 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von
Hallo zusammen,

die Spalte W2:W999 enthält in jeder Zeile eine (identische) Formel. Diese Formel kann aber auch je Zeile durch händische Eingabe "überschrieben" werden.

Ich möchte nun auf die Spalte W2:W999 je Zeile eine bedingte Formatierung anwenden:

- enthält die Zeile in der Spalte W die Formel: keine Formatierung
- enthält die Zeile in der Spalte W keine Formel: rote Schrift.

Wie funktioniert das?

Danke und Grüße

Christian

4 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet von m-o Profi (15k Punkte)
Hallo Christian,

setzte den Cursor auf W2 und wähle bedingte Formatierung - Neue Regel - Formel zur Ermittlung der zu formatierenden Zellen verwenden und füge die folgende Formel ein:

=ISTFORMEL(W2) =FALSCH

Wähle danach als Formatierung die Schriftfarbe rot aus. Mit dem Pinsel kannst du die Formel dann übertragen.

Gruß

M.O.
0 Punkte
Beantwortet von
super, danke!
+1 Punkt
Beantwortet von beverly_ Mitglied (481 Punkte)

@m-o,

Zitat: Mit dem Pinsel kannst du die Formel dann übertragen.

Weshalb so umständlich? Man kann doch gleich den Bereich W2:W999 markieren und die Formel für die bedingte Formatierung der 1. Zelle eintragen wink

Variante 2: bedingte Formatierung für W2 erstellen und dann unter "Wird augewendet auf" den kompletten Bereich, also =$W$2:$W$999 eintragen (oder auswählen).

Bis später, Karin

0 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (15k Punkte)

Hallo Karin,

da hast du natülich recht. Aber manchmal ist man eben etwas "verbaut" wink.

Gruß

M.O.

...