81 Aufrufe
Gefragt in Windows 10 von Bri40 Experte (1.4k Punkte)
Hallo

ich habe schon öfter mal den Namen eines USB-Stick ändern müssen. Die Vorgehensweise ist mir also nicht fremd. Doch plötzlich geht das nicht mehr. Wenn ich einen neuen Namen einsetze, dann ist der neue Name zwar sichtbar,  aber nach einem Klick auf "Enter", wird von System wieder der alte Name gezeigt.

Was mache ich denn da falsch?

Gruß Bri

4 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet von computerschrat Profi (21.4k Punkte)
ausgewählt von halfstone
 
Beste Antwort
Hallo Bri,

befindet sich auf dem Stick eine Datei autorun.inf? Einige Virenscanner blockieren diese Datei auf USB-Sticks.und damit ist die Namensänderung des Sticks nicht möglich.

Wenn das auf deinem Rechner die Ursache ist, dann lösche die Datei autorun.inf oder benenne sie um, danach sollte die Namensänderung funktionieren.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von Bri40 Experte (1.4k Punkte)
Hallo computerschrat

Deine Antwort war wie immer super. Da war wirklich eine Datei darauf gespeichert, die eine Namensänderung blockiert hat. Einfach gelöscht. Und alles funktioniert wie gewohnt.

Danke viele Grüße Bri
0 Punkte
Beantwortet von Bri40 Experte (1.4k Punkte)
Noch eine Frage:

Ich habe Dir einen Pluspunkt gegeben. Nach dem Versenden meiner Antwort, war der aber wieder auf "NULL". Ist das Normal???

Gruß Bri
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (21.4k Punkte)
Hallo Bri,

danke für die nette Rückmeldung. eigentlich sollte das mit dem Punkt nicht normal sein. Ich kenne es nur so, dass man einen Punkt mit dem Pfeil nach oben oder einen Minuspunkt mit dem Pfeil nach unten geben. Diese Punktevergabe kann man wohl auch noch korrigieren mit Klick in die entgegengesetzte Richtung.

Da weiß Fabian sicher mehr.

Gruß und schönen Sonntag computerschrat
...