110 Aufrufe
Gefragt in SW-Sonstige von flupo Profi (13.9k Punkte)
Bearbeitet von flupo
Hallo zusammen,

ich bastele derzeit an einer Lösung, wie ich meiner Schwiegermutter (80) aus der Ferne eine Art Infobildschirm, wie man sie aus Hotels o.ä. kennt, zur Verfügung stellen kann. Angezeigt werden sollen individuelle Nachrichten, Termine, evtl. Wetter, Uhrzeit u.ä. (z.B. Heute Regenschirm nicht vergessen! oder 12:00 Uhr Hausarzt).

Die technische Basis ist ein kleiner Fernseher mit einer Android-Box, die ich über Teamviewer Host von meinem PC aus steuern kann.

Ich suche jetzt noch nach einer App, mit der ich die Infos halbwegs ordentlich verwalten und bildschrimfüllend anzeigen kann.

Meine erste Idee - Google Presentation - funktioniert leider nicht, da der Bildschirm beim Präsentieren schwarz bleibt (wahrscheinlich ist die Box bezüglich RAM und CPU-Power etwas schwachbrüstig).

Update: Mit Powerpoint klappt zwar das Abspielen der Präsentation, aber wenn sie läuft, komme ich mit dem Teamviewer nicht mehr auf die Box drauf.

Gruß Flupo

8 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (21.4k Punkte)
Hallo Flupo,

hast du schon mal Evernote oder Wunderlist angesehen? Vielleicht kannst du die so einstellen, dass beim Start auf der Andrid-Box immer eine definierte Notiz-Seite erscheint. Den Inhalt dieser Seite kannst du dann von einem beliebigen PC aus ändern.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (13.9k Punkte)
Beides ist nicht ganz zielführend, da die Info möglichst gut lesbar (also Bildschirmfüllend) angezeigt werden soll. Interaktion ist nicht erforderlich. Bei den beiden Notizboxen hat man keinen Einfluss auf die Schriftgröße und Darstellung.

Die Präsentation ist schon ziemlich genau das, was am Ende rauskommen soll, scheitert aber im Moment an der zu schwachbrüstigen Hardware (zu wenig RAM). Mit meinem Tablet klappt es prima.

Gruß Flupo
0 Punkte
Beantwortet von
Ältere Personen brauchen menschlichen Kontakt und das so oft wie möglich...
0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (13.9k Punkte)

Ältere Personen brauchen menschlichen Kontakt und das so oft wie möglich...

Stimmt. Das hilft mir aber nicht weiter, da man ja ab und zu auch ein eigenes Leben führen muss.

Ich hatte gerade eine Idee, die ich heute Abend mal näher unter die Lupe nehmen werde:  Export der PP-Folien in Bilddateien, die ich dann über die Slideshow-Funktion der Galerie ablaufen lasse. Das sollte eigentlich ressourcenschonend genug sein.

–1 Punkt
Beantwortet von
Bearbeitet
Wenn Sie Kinder haben, wie heißt es so schön? Die Oma ist die beste und ohne Oma issis langweilig.

Wie wäre es mit einem Visuellen Kontakt mit WhatsApp (Video-Anruf) Da sehen sie auch gleich, ob es der Schwiegermama Gut oder nicht so Gut geht und bei der Gelegenheit auch gleich wichtige Themen ansprechen zum Beispiel, neueste Tages Nachrichten oder den Regenschirm nicht vergessen wenn du raus gehst usw usw...

Nebenbei erwähnt...

Meine Frau bzw. wir machen das so. Ab und an ein Kontroll Video-Anruf bei Oma und wenn sie nicht abhebt warum auch immer, dann springt jemand rüber in ihre Wohnung und schaut nach ob noch alles in Ordnung ist...
0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (13.9k Punkte)
Alles Dinge, die schön und gut sind, aber an der Frage vorbei gehen. Es geht hier nicht um die Betreuung der Oma. Die haben wir ganz gut im Griff.

Ich suche nur nach Ideen, um das eine kleine technische Problem möglichst ohne neue Hardware zu lösen.

Ob und wie wir das am Ende nutzen, steht derzeit noch nicht fest. Mich reizt aber die Aufgabe.

Gruß Flupo
0 Punkte
Beantwortet von steffen2 Experte (4k Punkte)
falls du bei dir noch einen alten PC hast kannst du es evtl anders herum machen.

Also auf der Box den Viewer drauf. Und bei dir die Präsentation laufen lassen.

Gruß Steffen2
0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (13.9k Punkte)

Also das wäre ja zuviel Aufwand für das bisschen. Da müssten ja zwei Rechner plus Bildschrim an sein. Die Android-Box reicht da schon aus. Die kann nicht viel, aber das schafft sie. laugh

Ich war mit meiner Slideshow-Idee erfolgreich. Musste nur eine passende Gallery-App suchen. Die mitgelieferte war zu gering im Leistungsumfang. Die dritte, die ich getestet hab, funktioniert jetzt und ich komme während der Slideshow auf die Box drauf um einen Sync-Job zum Aktualisieren der Bilddateien (über Google Drive) zu starten.

Reicht mir so.

Gruß Flupo

...