Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / PC-Sonstiges

antivir lädt zeitweise nicht





Frage

Hallo, ich habe folgendes Problem: Mein Antivir-Programm lädt, bzw. fährt sich zeitweilig nicht hoch nach einem Rechnerstart! In der Optionsliste erscheint: Der Gerätetreiber AVGNTDD.SYS konnte nicht geladen werden! Ich habe zusätzlich noch die Mc Afee-Firewall, aber da habe ich den Vollzugriff für Antivir erlaubt, dachte es liegt vielleicht auch daran?

Antwort 1 von Road-Runner

Hi,

an der Firewall liegt es so gut wie sicher nicht.

Hast du denn überhaupt die Datei AVGNTDD.SYS noch auf Deinem rechner (sie könnte ja mal aus Versehen gelöscht worden sein)?

Sonst schmeisse antivir herunter und installiere es neu.

Gruss

Road-Runner

Antwort 2 von hallogen

Ich habe schon Virenbeschuß gehabt daß die mir Antivir und Firewall abgeschaltet haben .Kommt vor wenn eine Seite mit Viren verseucht ist und man die Warnung mit Gewalt und L-Taste immer wieder wegdrückt .Neuinstall und Update ist das Sicherste.

Antwort 3 von explosion7

Dann werd ich´s vielleicht mal mit einer Neuinstallation probieren!Habe Antivir allerdings schonmal neu runtergeladen, oder sollte ich es komplett runterschmeißen? Bei der Neuinstallation hat er ja gesagt, dass die alten Dateien überschrieben werden! Aber wahrscheinlich ist eine Neuinstallation doch besser!
Danke erstmal!!!

Carsten

Antwort 4 von Bonnybessie

Hallop
ein Tipp, geh auf die Homepage von Antivir www.antivir.de/de/ dort findest Du stehts die neueste Version und kannst täglich die neueste Virusdefinitionsdatei runterladen, entpacken und in das Stammverzeichnis von Antivir kopieren, geht schnell.
Bonnybessie