Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Systemwiederherstellung- Wer kennt diese Fehlermeldung





Frage

Hallo, habe das Problem das meine ganzen Systemwiederherstellungspunkte verschwunden sind Hab in der Computerverwaltung bei System folgende Fehlermeldung gefunden : Quelle : sr Eigenschaften : Beim Verarbeiten der Datei "~$Normal.dot" auf Volume Harddisk Volume1 ist im Wiederherstellungsfilter der unerwartete Fehler "0x80000006" augetreten. Die Volumeüberwachung wurde angehalten. Weis jemand was dies zu bedeuten hat und was ich machen kann, das die Systemwiederherstellung wieder geht ?! Mfg Martin

Antwort 1 von cofa

die Datei "~$Normal.dot entsteht bei der Benutzung von Word indbes. wenn Word abgestürzt ist.

Suche und lösche diese
Setze dann die System-Wiederherstellungsoption bei Arbeitplatz/Eigenschaften wieder aktiv und versuche einen manuellen Wiederherstellungspunkt zu setzen.
viel Glück
cofa

Antwort 2 von Hannover96

Hallo,

hab grad meinen PC gestartet und wollte unter Systemsteuerung - Verwaltung, Leistungen und Warnungen nachsehen, da kam folgendes in einem Fenster :

Nicht genügend Systenressourcen, um den angeforderten Dinst auszuführen.Dabei läuft nur Firewall und Antivir.

Danach habe Mozilla Firefox Browser geöffnet, was auch länger gedauert hat und dort ist die Schrift jetzt aufeinmal ganz anders.

Jetzt wollte ich Office Outlook öffnen und kam ein Fenster wo ich leider nichts lesen konnte, habe weggeklickt, dann kam eins darin stand :

Office wurde für den aktuellen Benutzer nicht installiert, bitte starten Sie Setup.....!

Ich hab nur einen Benutzerkonto und vorher lief ja alles !???

Habe gestern einen Wiederherstellungspunkt gesetzt, der ist heute auch wieder weg.

Teilweise reagieren einige Programme nicht.

Antwort 3 von Hannover96

Zur Info :

Hab den Kaspersky Virenscanner mal laufen lassen, im abgesicherten Modus und ohne Internetverbindung!

Und schau an was er gefunden hat, trotz Firewall und AntiVir :

Trojaner Win.32.Agent.aw

Weis zwar nicht was das für ein Trojaner ist, aber er muß schon etwas länger geschlummert haben, denn nachdem ich formatiert habe, ging auch mein Drucker wieder, wo ich glaubte das die neue Farbpatrone kaputt sei.

MfG

Martin

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: