Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

net send





Frage

Hi. Habe Win XP + SP2 und will "net send" nutzen. wie?

Antwort 1 von Zemmel

Hi !

Als erstes solltest du den unter SP2 standardmäßig deaktivierten Nachrichtendienst wieder aktivieren.
(Systemsteuerung->Verwaltung->Computerverwaltung->Dienste,
dann den Nachrichtendienst auf "automatisch" stellen)

Für "net send" gibt´s übrigens nette grafische Oberflächen, wie z.B. Nethail (mal googeln...), was die Sache sehr vereinfacht.

Gruß

Klaus

Antwort 2 von DerWahreDenny

klicke auf start und dann ausführen. dort kannst du net send anwenden.

Antwort 3 von echoslider

Beim Senden einer Nachricht an 127.0.0.1 trat ein Fehler auf.

Der Nachrichtenalias konnte auf dem Netzwerk nicht gefunden werden.

Sie erhalten weitere Hilfe, wenn Sie NET HELPMSG 2273 eingeben.


Ich bekomme das nicht hin. Ich habe den Dienst aktiviert aber ich kann keine Nachrichten senden.

Antwort 4 von Utopia

Sollte das nicht in der einfachen Eingabekonsole funktionieren?

Antwort 5 von JanSchmitte

Wie benutzt Du den Befehl den?

Hört sich für mich nach falscher Eingabe an...

Poste doch mal bitte das, was Du als Befehl abgeschickt hast.

MfG, Jan

Antwort 6 von vadder

Antwort 7 von echoslider

also bei ausführen habe ich

net send 127.0.0.1 test

eingegeben

und in der msdos box das gleich und beides funktioniert nicht.

bei ausführen kommt ein schwarzes fenster ohne irgendeinen inhalt und nach ein paar sekunden schließt sich das ganze wieder und nix passiert.
in der msdos box kommt der oben genannte fehler.


und das programm von http://www.winload.de/beschreibung.php?programm_id=37154
geht

Antwort 8 von Gonozal

Hi,
wie kommst du darauf du könntest an 127.0.0.1 eine Nachricht schicken?
Diese IP verwendet dein eigener PC als "localHost", als als eine Art interne IP.
netsend funktioniert aber nur auf reale IP-Adressen im internen Netzwerk.

Gruß Gonozal

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: