Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

WIN XP pro nach neuinstallation werden programme nicht im startmenü angezeigt





Frage

hallo, bei meinem alten win xp hatte ich nach dem laden immer den blauen bildschirm mit logo und danch ging nichts mehr.win konnte nicht mehr hochfahren, auch im abgesicherten modus ging nichts. alle programme sind aber noch auf meinen 2 festplatten und diese sind auch ok. Vermute einen fehler in der registry. nun habe ich windows auf meine 2. interne festplatte neu installiert. die erste win xp geht immer noch nicht, kann aber jetzt mit der neu installierten starten. habe ich nun eine möglichkeit alle alten programme die noch funktionieren mit der neu installierten win xp version zu verknüpfen?? kann ich die alte win xp löschen? ich muss jetzt immer beim hochfahren die win version wählen. hoffe ihr könnt mir helfen. danke WIN XP pro nach neuinstallation werden programme nicht angezeigt

Antwort 1 von gresti

Hallo michl,

könnest mal versuchen die registy zu importieren, hab mal irgandwann jemanden hier im Forum den Tipp und die url (zum downloaden dieses tools) gegeben. komm aber im Moment nicht an meine alten Bookmarks ran. :-(
es gibt aber auch Programme, die keinen registry-Eintrag benötigen.
Hier kannst einfach die ausführende (meist .exe) mit der rechten Maustaste anklicken, und auswählen >zum Startmenü hinzufügen> (oder anheften...)

Gruß
gresti

Antwort 2 von Das_Urmel

Zitat:
habe ich nun eine möglichkeit alle alten programme die noch funktionieren mit der neu installierten win xp version zu verknüpfen??

NEIN - es ist nicht W98.
Du must die Programme dort installieren.
Zitat:
kann ich die alte win xp löschen?

Ja, das ist einfach und x-Mal hier beschrieben.
Stichwort Boot.ini - diese editieren.
tschö
Michael