Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / DSL

DSL ist seit 2 Wochen sehr langsam





Frage

Hallo Ich habe T-DSL 3000 (direkt von T-Online) und seit ca. 2 Wochen ist bei mir alles lahm. Der Seitenaufbau geht noch einigermaßen schnell, aber der Download ist nur noch bei teilweise 2 kb - 25 kb/sek. und der upload ist nur noch bei 3kb/sek.! Ich weiss nicht was da los ist, nirgends wurde eine Störungemeldung rausgegeben. Das Problem habe aber nicht nur ich sondern auch leute in meiner Umgebung? Weiss mir jemand einen Rat. Habe schon auf Viren, Trojaner, etc. geprüft, nichts gefunden. Und verstellt habe ich auch nichts? mir scheint es logischer das T-Online was an den Leitungen macht!? Bitte um euren Rat, eure Tipps oder möglicherweise eine Lösung für das Problem! Ich bedanke mich schonmal für jede Antwort!

Antwort 1 von wundi123

wahrschienlioch ist der knoten überlastet...
mein tip wenn du bisschen wut ablassen willst: t-online anrufen (such ne freecallnummer raus^^) und da bisschen rummotzen

wird ncihts viel bringen aber vielleicht fühlst dich dann besser ^^

Antwort 2 von DarKFighter

Ahh das klingt ziemlich plausibel! Hoffe das es bald wieder schneller wird, ein großteil meiner Arbeit hängt vom Internet ab ;)

Antwort 3 von TheDukeNT

Hallo DarKFighter

Bei Heise.de kannst du nachsehen ob es in deiner Gegend ne Störung gibt. http://www.heise.de/imonitor/
Wie zuverlässig diese Daten nun sind kann ich dir auch nicht sagen.

Gruß TheDukeNT

Antwort 4 von wundi123

ahja wenn es an der überlastung des knoten liegt, dann sollte es zu bestimmten tageszeiten besser laufen und zu anderen schlechter... also wenn es den ganzen tag auch zB morgens um 4 oder so langsam läuft dann ruf an und beschwer dich auf jedenfall weil dann haben die unter umständen da mist gebaut

bzw eigentlich recht sicher dann wenn es wie du beschrieben hast eben NICHT nur bei dir so ist...

Antwort 5 von DarkFighter

Ja das habe ich gleich als erstes heute gemacht. Hab mich mit denen in Verbindung gesetzt. aber wie so oft konnte mri der Berater keine genaue Auskunft geben.

Er meinte aber er rufe mich zurück sobald sie wissen was da los ist! Da bleibt mir wohl nichts anderes übrig als mich "noch" zu gedulden!

Antwort 6 von bb_dn

Hallo Darkfighter,

hatte bei einem Kunden das gleiche Problem:
Telekom Business 3000 und statt ca 300Kbits nur noch 10-15Kbits Downloadrate. Telekoms Störungsstelle hat durchgemessen und alles war in Ordnung.
Nach einigen Versuchen habe ich dann einfach mal das DSL-Modem vom Strom genommen und nach ein paar Sekunden wieder eingesteckt. Und siehe da, jetzt hat mein Kunde wieder ca. 300Kbits.

Gruß
Bruno

Antwort 7 von karamanga

durch ziehen des netzsteckers kommt es zu einem reset des modems - danach wählt es sich neu ein - kann einige sekunden dauern - das problem müßte gelöst sein.....

Antwort 8 von DarkFighter

Vielen Dank für eure vielen Antworten und Tipps, werde gleich mal das Modem ausstecken und paar MInuten aus lassen!

Also danke nochmal!!! ;)

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: