Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Mainboard/CPU/RAM

Festplatte - mal weg - mal anwesend





Frage

Hallo, Folgendes Problem tauch bei meinem Rechner mit UPS auf: Rechner wird ausgeschalten UPS wird ausgeschalten Nach etwa 1 Stunde passiert folgendes: Ups wird eingeschalten Rechner wird eingeschalten [u] Bios Erkennt keine primäre Festplatte[/u] Geht man ins Bios rein, ist diese aber da und wird auch erkannt über Autodetect. Startet man nun mit STRG-ALT-ENTF den Rechner neu, geht alles wieder und das BS bootet auch.

Antwort 1 von yahman

ups?

steh ich aufm schlauch?

Antwort 2 von DonMartin

hi,

heißt auch "Unterbrechungesfreie Stromversorgung". (was aber nicht daran liegt)

dann solltest du mal deine BIOS Batterie nachschauen auf deinen Mainborad. Die scheint mir Leer zu sein. Desswegen "vergisst" er auch immer deine Festplatte.


bye,
Andi

Antwort 3 von nimrod64

glaube nicht.
dann waer das problem schon vor UPS da und die batterie (AKKU)musste schweinealt sein damit er in nichmal 60min leer ist. Vielleicht kriegst Du uber dein DSL-router oder UPS irgendwelche signale/infos die ihn anspringen lassen. ich wuerd im bios alle wake-up funktionen abschalten, aber haste ja bestimmt eh schon...

ansonsten sorry, kein ahnung