Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / NW-Sonstiges

Rechner im Netzwerk unsichtbar





Frage

Hallo, Experten, ich habe ein Problem mit meinem eigentlich einfachem Netzwerk, in dem zwei Rechner über einen Hub miteinander verbunden sind: Server ist ein win2000-Rechner, client ein Laptop mit win 98SE. Ich habe feste Adressen vergeben und alle Einstellungen (so meine Überzeugung) nach Anleitung gesetzt. Ping funktioniert in beiden Richtungen einwandfrei. Ordnerfreigaben auf beiden Rechnern, in Win2000 sind beide Benutzer eingerichtet, Arbeitsgruppenname auf beiden rechnern gleich. Das Problem ist nun, dass beim Öffnen der Arbeitsgruppe auf beiden Rechnern immer nur der Client-Rechner sichtbar ist. Der Computername des Servers ist auf keinem Rechner sichtbar. Ist der Client-Rechner ausgeschaltet, so erscheint beim Versuch, auf dem Server-Rechner die Arbeitsgruppe zu öffnen, die Meldung: „Auf Arbeitsgruppe kann nicht zugegriffen werden. Die Liste der Server in dieser Arbeitsgruppe ist zur Zeit nicht verfügbar.“ Mit der Funktion „Computer suchen“ in Win2000 wird der Server-Rechner übrigens sofort gefunden. Wer kann mir helfen? Für gute Tipps wäre ich sehr dankbar. Mit freundlichen Grüßen Albert Schmid

Antwort von



Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: