Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Excel-Zelleninhalte systematisch verschieben mit Makro





Frage

Hallo Leute, Ich habe ein Problem mit Excel. Ich habe verschiedene Excel-Tabellen, die von 1000den Rechtecksflächen die dazugehöhrenden Vermessungskoordinaten enthalten. zB. Fläche A Punktnummer x y A.1 1.111 2.222 A.2 3.333 4.444 A.3 5.555 6.666 A.4 7.777 8.888 B.1 9.999 B.2 usw. Die Werte stehen in 3 Spalten untereinander Punktnummer, X-Koordinate, Y-Koordinate. Jetzt will ich mit einem Makro die Inhalte so verschieben, dass alle Inhalte einer Fläche in einer Zeile stehehn. Für Fläche A sieht das dann wie folgt aus. A.1 1.111 2.222 3.333 4.444 5.555 6.666 7.777 8.888 A.2 A.3 A.4 B.1 9.999 usw... B.2 B.3 B.4 C.1 1.234 ... Mit zwei inenander verschachtelten Schleifen müßte es gehen. Wer kann mir dabei helfen. Ein weiterer Punkt wäre noch, wenn, vor Anwendung des Verschiebemakros, eine Suchroutine die Reihenfolge der Letzten Ziffer in der Punktnummernspalte überprüft und sortiert. B.4 C.1 C.4 C.2 D.1 Falls nur 3 der 4 erfordelichen Punkte vorhanden sind, muß an der entsprechenden Stelle eine Leerzeile eingefügt werden, damit der Verschiebevorgang dann später keinen Hackfleisch erzeugt. So sieht dann das Ergebnis aus B.4 C.1 C.2 C.3 (neue Zeile) C.4 D.1 . Für Eure Hilfe wäre ich euch sehr dankbar. Jürgen [*] [b] [/b] [b] [/b] [b] [/b] [i] [/i] [i] [/i]

Antwort von



Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: